https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Von der Fahrbahn abgekommen
Von der Fahrbahn abgekommen
05.08.2019 - 16:26 Uhr
Rheinmünster (red) - Ein 21-jähriger Fahrer eines Renaults ist am Montagmorgen auf der L 75 zwischen Stollhofen und Greffern in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und kurz vor 7.30 Uhr gegen einen Baum geprallt.

Dabei hat sich der junge Mann schwere Verletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Baden-Badener Klinik geflogen werden. Hinweise auf eine Fremdbeteiligung liegen aktuell nicht vor, die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

L 75 zwei Stunden gesperrt

Die L 75 war bis gegen 9:40 Uhr komplett gesperrt. Einsatzkräfte der Feuerwehr Rheinmünster unterstützen die Maßnahmen an der Unfallstelle. Der Schaden am völlig demolierten Renault dürfte im Bereich von etwa 30.000 Euro liegen.

Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Oberbrucher Untergrund für die Pfalz

02.08.2019
Oberbruch eine einzige Baustelle
Bühl (gero) - Eine umfangreiche Fahrbahnsanierung steht seit Montag in Oberbruch an. Entlang der viel befahrenen Ortsdurchfahrt (Seestraße) fühlt man sich weniger an Seerosen denn an ein Kieswerk erinnert. Zu Wochenbeginn begannen im ersten Abschnitt die Arbeiten (Foto: Hammes). »-Mehr
Bühl
Erst Unfall stoppt Raser: Ein Schwerverletzter

01.08.2019
Erst Unfall stoppt Raser in Bühl
Bühl (red) - Die rasante Fahrt eines 18-Jährigen am Mittwoch in Bühl hat mit gleich mehreren Strafverfahren geendet. Der Teenager überholte so riskant, dass eine Polizeistreife in Gefahr geriet. Letztlich stoppte ihn ein Unfall, bei dem ein 30-Jähriger schwer verletzt wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Baby bei Unfall schwer verletzt

31.07.2019
Baby bei Unfall schwer verletzt
Baden-Baden (vn) - Bei einem Auffahrunfall am Dienstag gegen 18 Uhr auf der B500 in der Nähe von Iffezheim ist ein 15 Monate altes Baby schwer verletzt worden. Sechs weitere Personen erlitten leichte Verletzungen. Die Bundesstraße war zeitweise gesperrt. (Foto: fuv). »-Mehr
Dornstetten
Fahrer verbrennt in Auto

27.07.2019
Fahrer verbrennt in Auto
Dornstetten (lsw) - Bei einem Unfall auf der B28 bei Dornstetten ist am Freitagabend ein Autofahrer in seinem Wagen verbrannt. Er war mit den rechten Rädern von der Fahrbahn abgekommen, beim Gegenlenken stieß der Wagen dann gegen einen Baum (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Unfall auf der B500: Sperrung

26.07.2019
Unfall auf der B500: Sperrung
Baden-Baden (red) - Der rechte Fahrstreifen der Europastraße (B500) musste in den frühen Freitagmorgenstunden nach einem Unfall vorübergehend gesperrt werden. Beide Autos kamen von der Spur ab. Es entstand ein Schaden von rund 17.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz