https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Nationalpark wird jagdfrei
Nationalpark wird jagdfrei
08.08.2019 - 14:05 Uhr
Baden-Baden (vn) - Ein kleiner Schritt für Baden-Württemberg, aber ein großer für den Nationalpark Schwarzwald: Seit 1. August ist ein Drittel des Schutzgebiets jagdfrei. Auf rund 3.000 Hektar - das entspricht weitgehend der Kernzone - finden dauerhaft keine jagdlichen Aktivitäten mehr statt.

Alle Tiere, vor allem Hirsche und Rehe, sollen vom Menschen unbehelligt leben können. Schritt für Schritt wird die jagdfreie Zone in enger Abstimmung mit den Anrainern erweitert.

Was bedeutet diese Weichenstellung für den Prozessschutz im Nationalpark? Wie und wo können Besucher künftig dennoch Wildtiere im natürlichen Umfeld beobachten? Das BT hat die Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Der ausführliche Bericht erscheint in der Freitagsausgabe sowie (ab 4 Uhr) im E-Paper.

Foto: Finkbeiner/Nationalpark

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Schwarzwaldhochstraße
Kaum mehr balzende Hähne im Schwarzwald

08.08.2019
Auerwild extrem gefährdet
Schwarzwaldhochstraße (red) - Die aktuellen Bestandszahlen für das Auerwild im Schwarzwald sind alarmierend. Nur noch rund 135 balzende Hähne konnten im Frühjahr ermittelt werden. Dies entspricht einem Rückgang um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr (Foto: LRA). »-Mehr
Seebach
Hüter und Erklärer im wilden Schwarzwald

05.08.2019
Hüter und Erklärer im wilden Wald
Seebach (lsw) - Welcher Vogel singt im Wald und auf der Grinde? Wo bohrt der Borkenkäfer, wuchert der Pilz und blüht das Kraut? Meinrad Heinrich kennt sich aus - und zeigt als Freiwilliger Ranger des Nationalparks Besuchern die Schätze des Schwarzwalds (Foto: dpa). »-Mehr
Seebach
Navi lotst Pfarrer in dunklen Wald

05.08.2019
Hochbetrieb auf der Hornisgrinde
Seebach (gat) - Der Musikverein Seebach hatte allen Grund zur Freude: Der Himmel erstrahlte beim Turmfest auf der Hornisgrinde in herrlichem Blau. Zahlreiche Ausflügler, Wanderer und Mountainbiker pilgerten zum höchsten Punkt des Nordschwarzwalds (Foto: gat). »-Mehr
Baden-Baden
´Grenz´-Erfahrung im Nationalpark

02.08.2019
Stippvisite im Nationalpark
Baden-Baden (fasa) - Für eine besondere "Grenz"-Erfahrung im Nationalpark sorgte kürzlich Fachbereichsleiter Charly Ebel (Foto: Sauer-Servaes). Im Rahmen der Baden-Badener Sommerdialoge führte er unter dem Motto "Natur kennt keine Grenzen" durch den Wald. Das BT war dabei. »-Mehr
Murgtal
Von Krabblern, Flugdiamanten und Mooraussichten

30.07.2019
Mehrere Touren durch Nationalpark
Murgtal (red) - Im Nationalpark finden in der ersten Woche der Sommerferien einige Veranstaltungen statt. Krabbler, Flugdiamanten und Mooraussichten sind dabei die Themen. Bei der ersten Tour geht es am Mittwoch zu den Libellen (Foto: Nationalpark). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Der Bruchsaler Volocopter hat in Singapur einen bemannten Testflug absolviert. Glauben Sie, dass es gelingt, die Flugtaxis ab 2021 kommerziell einzusetzen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz