https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Andreas Gabalier liegt mit Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus
Andreas Gabalier liegt mit Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus
11.08.2019 - 19:51 Uhr
Berlin (dpa) - Der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier liegt mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus. "Ich liege seit drei Tagen komplett flach und muss mir irgendwelche komische Flüssigkeitstropfen in meine Venen hineinfließen lassen", sagte der 34-Jährige in einem Live-Video auf Facebook am Sonntag.

Unter anderem berichteten die "Abendzeitung", derwesten.de und tz.de darüber.

In dem Video mit dem Titel "Lebensmittelvergiftung" liegt Gabalier sichtbar angeschlagen im Krankenbett. Wie er sich diese Vergiftung zugezogen hat, wird aber nicht erklärt. Sein Darm könne jedenfalls "nach 500 Sitzungen und sechs Kilo weniger keine Flüssigkeit mehr aufnehmen". Er hoffe auf Besserung bis zum Mittwoch, dann sei ein Konzert in der Schweiz geplant. "Es geht mir gerade gar nicht gut."

Der Sänger ("I sing a Liad für di") versichert aber, "in den besten Händen" zu sein. Ihm werde in dem Krankenhaus geschälter Apfel mit Zwieback serviert, damit er wieder auf die Beine komme. Binnen Stunden hinterließen Tausende Fans auf Facebook Genesungswünsche.

Foto: Stefan Adelsberger/Expa/APA/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Gute Laune und viel Lokalkolorit

29.07.2019
Männerchor mit Spaßfaktor
Rastatt (xs) - Ein Männerchor mit Spaßfaktor sorgt seit drei Jahren in Niederbühl für Furore: Die Hautheken entstanden aus der örtlichen GroKaGe um Dieter Scharer und Jürgen Hänel. Sie feiern Erfolge mit Schlagern und Partysongs, teils mit Lokalkolorit umgetextet (Foto: xs). »-Mehr
Sinzheim
Stehende Ovationen beim Egermeisterabend

11.06.2019
Blasmusik beim Egermeisterabend
Sinzheim (ass) - Beim Egermeisterabend des Musikvereins (MV) Sinzheim in der mit 400 Besuchern ausverkauften Fremersberghalle heizte zunächst die Blaskapelle Schießpulver (Foto: ass) als Vorgruppe kräftig ein, ehe dann die Egermeister des Musikvereins zur Hochform aufliefen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz