https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Ferrari kracht in Leitplanke
Ferrari kracht in Leitplanke
13.08.2019 - 13:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein 50-jähriger Ferrari-Fahrer ist am Montagabend auf der A5 bei Baden-Baden aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug krachte in die Mittelleitplanke und kam danach entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen.

Der Fahrer des Sportwagens befuhr gegen 19.50 Uhr die A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe, als er vor der Ausfahrt zur Tank- und Rastanlage Baden-Baden die Kontrolle über seinen Wagen verlor, in die Mittelleitplanke krachte und letztlich entgegen der Fahrtrichtung auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand kam.

Rund 26.000 Euro Schaden

Die beiden Insassen des Autos blieben unverletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 26.000 Euro, heißt es im Polizeibericht weiter.

Symbolfoto: David Ebener/dpa/Archivbild

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hockenheim
Hamilton auf Pole Position

27.07.2019
Hamilton auf Pole Position
Hockenheim (dpa) - Nach einem Ferrari-Debakel hat sich Lewis Hamilton (dpa-Foto) am Samstag die Pole Position für das Formel-1-Rennen von Deutschland gesichert. Der englische Mercedes-Pilot raste auf dem Hockenheimring vor Red-Bull-Youngster Max Verstappen auf den ersten Rang. »-Mehr
Hockenheim
Der Sound der Vergangenheit

26.07.2019
Zeitreise mit Mick Schumacher
Hockenheim (red) - Mick im Wagen von Michael: Die Formel 1 gastiert in Hockenheim. Im Rahmenprogramm darf Mick Schumacher den Weltmeister-Ferrari seines Vaters fahren. "Es wird aufregend, die Kraft des Motors zu spüren zu bekommen", sagt Mick Schumacher (Foto: dpa). »-Mehr
Silverstone
Vettel am Scheideweg

16.07.2019
Emotionaler Tiefpunkt für Vettel
Silverstone (red) - Anstatt im fünften Jahr mit Ferrari endlich Dauersieger Mercedes zu bezwingen, ist Sebastian Vettel (Foto: dpa) nach dem Grand Prix in Silverstone am emotionalen Tiefpunkt angekommen. Seinen fünften WM-Titel in der Formel 1 kann der Heppenheimer frühzeitig abhaken. »-Mehr
Silverstone
Viel Tradition, aber neue Regeln

13.07.2019
Viel Tradition, aber ganz neue Regeln
Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel hat eine Idee davon, wie die Formel 1 künftig aussehen sollte. Der Ferrari-Star mehrfache Weltmeister hofft auf das Bewahren alter Traditionen, wünscht sich aber auch drastische Veränderungen - vor allem was das Regelwerk anbelangt (Foto: dpa). »-Mehr
Le Castellet
Hamilton droht

25.06.2019
Hamilton will noch mehr
Le Castellet (red) - Im Titel-Langweiler der Formel 1 hat Lewis Hamilton keine guten Nachrichten für Sebastian Vettel und seinen Sport. "Ich weiß, dass die Leute es nicht hören wollen. Aber von hier an wird es nur noch stärker", sagte der enteilte WM-Spitzenreiter (Foto: AFP). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Der Bruchsaler Volocopter hat in Singapur einen bemannten Testflug absolviert. Glauben Sie, dass es gelingt, die Flugtaxis ab 2021 kommerziell einzusetzen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz