https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
B462: Lkw schiebt Autos ineinander
B462: Lkw schiebt Autos aufeinander
14.08.2019 - 18:48 Uhr
Rastatt (red) - Weil ein 45-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstagnachmittag auf der B462 den sich an einer Ampel beim Autobahnanschluss zur A5 anstauenden Verkehr offenbar zu spät bemerkt hat, hat er mit seinem Sattelzug mehrere Autos ineinander geschoben.

Laut Polizeibericht war der Unfallverursacher um 17.15 Uhr von Gaggenau in Richtung Rastatt unterwegs, als er dem mittlerweile vor ihm stehenden VW Caddy auffuhr, der dadurch wiederum auf einen weiteren, vor ihm stehenden Opel Corsa geschoben wurde.

Der 21 Jahre alte Fahrer des Caddys wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und benötigte an der Unfallstelle keine sofortige medizinische Hilfe. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro, heißt es im Polizeibericht weiter. Den Fahrer des Sattelzugs erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Foto: Holger Hollemann/Archivbild/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Schwerverletzte auf der B462

08.08.2019
Schwerverletzte auf der B462
Rastatt (red) - Beim Zusammenstoß von zwei Wagen sind am Mittwochabend auf der B462 zwei Menschen schwer verletzt worden. Offenbar hatte ein Autofahrer beim Abbiegen auf die Autobahnauffahrt das Rotlicht missachtet und stieß mit einem anderen Pkw zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zu spät gebremst

24.07.2019
Zu spät gebremst
Rastatt (red) - Ein Auffahrunfall mit einem Gesamtschaden von rund 17.000 Euro Sachschaden hat sich am Dienstagnachmittag auf der B462 in Höhe der Eisenbahnbrücke ereignet. Zwei Menschen wurden durch die Kollision leicht verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Gestürzter Fahrradfahrer gesucht

16.07.2019
Gestürzter Fahrradfahrer gesucht
Gernsbach (red) - Ein noch unbekannter Fahrradfahrer ist am Montagnachmittag auf der B462 in Hilpertsau nach Polizeiangaben gestürzt. Sein Fahrrad fiel gegen einen Mercedes und verursachte einen Schaden an dem Fahrzeug. Der Radler suchte das Weite (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baiersbronn
Motorradfahrer tödlich verletzt

11.07.2019
Motorradfahrer tödlich verletzt
Baiersbronn (red) - Ein 26-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag auf der B462 tödlich verunglückt. Er hatte das Bremsmanöver eines vorausfahrenden Autos zu spät bemerkt und versuchte, diesem auszuweichen. Dabei prallte er gegen einen anderen Wagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Murgleiter: Auf abwechslungsreichen Pfaden

16.01.2014
Murgleiter
Gaggenau (red) - Wer den Schwarzwald ganz erleben will, der muss oben und unten gewesen sein. Und genau dieser Herausforderung stellen sich die Wanderer der Murgleiter: Die Bergetappen von Gaggenau über Gernsbach und Baiersbronn zum Schliffkopf addieren sich auf rund 4,7 Kilometer Aufstieg (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz