https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Gleich zweimal zugeschlagen
Gleich zweimal zugeschlagen
15.08.2019 - 11:06 Uhr
Rastatt (red) - Gleich zweimal kam es in der Nacht zum Donnerstag in Rastatt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 37 und 48 Jahre alten Männern. Dabei soll der Jüngere seinen Kontrahenten so heftig traktiert haben, dass dieser in die Klinik gebracht werden musste.

Laut Polizeibericht soll der 37-Jährige zunächst gegen 23.30 Uhr in einem in der Ottersdorfer Straße gelegenen Gasthaus auf den Älteren eingeschlagen und dabei auch ein Glas benutzt haben.

Zweiter Angriff am Werderplatz

Um kurz vor 1 Uhr sei es dann zu einem ähnlichen Vorfall am Werderplatz gekommen. Auch hierbei soll der 37 Jahre alte Mann seinen elf Jahre älteren Kontrahenten körperlich angegangen und mit Schlägen traktiert haben. Dieser musste zur Behandlung seiner Blessuren in das Krankenhaus nach Rastatt gebracht werden. Den mutmaßlichen Aggressor erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Die genauen Hintergründe sind noch nicht geklärt.

Symbolfoto: Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hamburg
Wie viel ist ein Arm wert?

15.08.2019
Wie viel ist ein Arm wert?
Hamburg (red) - Bein oder Arm verloren (Foto: Günther/dpa)? Die Unfallversicherung springt in so einem Fall ein - wie viel sie zahlt, richtet sich unter anderem nach der sogenannten Gliedertaxe. Diese reicht von zwei Prozent für einen kleinen Zeh bis 70 Prozent für ein Bein. »-Mehr
Freiburg
Modernes Zuhause als lockendes Ziel

15.08.2019
Klassenerhalt bleibt SC-Ziel
Freiburg (red) - Ein Jahr vor Umzug in das neue Stadion am bisherigen Flugplatz strebt der Sport-Club Freiburg im vierten Bundesliga-Jahr in Folge erneut den Klassenerhalt an. Mit zwei Südkoreanern, Rückkehrer Jonathan Schmid (Foto: dpa) und Talent Luca Itter als Neuzugänge soll dies gelingen. »-Mehr
Stuttgart
Eine Maut für alle und überall

15.08.2019
Eine Maut für alle und überall
Stuttgart (bjhw) - Er weiß, wie heikel das Thema ist, richtet sich auf Widerstand ein und will dennoch erst Ruhe geben, wenn das Ziel erreicht ist. Der Präsident des baden-württembergischen Gemeindetags, Roger Kehle, spricht sich für eine deutschlandweite Maut auf allen Straßen aus (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Barfuß zur deutschen Vizemeisterschaft

15.08.2019
Tim Krauths Sommer im Sand
Bühl (mme) - Den Sommer 2019 wird Tim Krauth (Foto: pr) so schnell nicht vergessen: Der Handballer, der aus der Jugend der SG Steinbach/Kappelwindeck stammt, wagte einen erfolgreichen Ausflug zum Beachhandball. Die Ausbeute: Platz neun bei der U-17-EM und deutscher Vizemeister. »-Mehr
Bernau
Blasmusik und Totentanz

14.08.2019
Näher-Schau im Thoma-Museum
Bernau (red) - Die renommierte Künstlerin Christa Näher ist neue Hans-Thoma-Preisträgerin des Landes Baden-Württemberg. Aus diesem Anlass ist ihr bis 13. Oktober im Hans-Thoma-Museum im Schwarzwaldstädtchen Bernau auch eine Ausstellung gewidmet (Foto: Günzel). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder Dritte leidet laut einer Umfrage nach der Zeitumstellung an gesundheitlichen Problemen. Sie auch?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz