https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Mit falschen Papieren erwischt
Mit falschen Papieren erwischt
26.08.2019 - 12:10 Uhr
Rheinmünster (red) - Die Polizei hat am Sonntag am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden zwei Iraner erwischt, die mit falschen Papieren versuchten, nach Deutschland einzureisen.

Die beiden, ein 23-jähriger Mann und eine gleichaltrige Frau, kamen aus der Türkei. Der Mann zeigte bei der Kontrolle einen spanischen Reisepass und einen spanischen Personalausweis vor. Seine Begleiterin wies sich mit einem polnischen Reisepass aus. Bei diesem handelte es sich wie auch bei dem spanischen Personalausweis um eine Fälschung. Beim spanischen Reisepass fiel den Beamten der Bundespolizei auf, dass das Passfoto nicht mit dem Ausweisinhaber übereinstimmte.

Die beiden Reisenden gaben in der polizeilichen Vernehmung an, die Dokumente von einem unbekannten Schleuser erhalten zu haben, um damit nach Deutschland reisen zu können. Beide stellten Asylanträge und wurden zur Landeserstaufnahmestelle nach Karlsruhe gebracht. Die Ausweispapiere wurden sichergestellt.

Symbolfoto: Polizei/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Ganz gefühlvoll eine schöne Furche ziehen

23.08.2019
Um die Wette pflügen
Rheinmünster (iru) - Zum neunten Mal veranstalten die Zacker- und Schlepperfreunde Rheinmünster am 31. August ein Zackerfest mit Wettbewerben im Pflügen und Traktor-Pulling. Zum Rahmenprogramm gehört die Vorführung einer ferngesteuerten Multifunktionsraupe (Foto: iru). »-Mehr
Bühl
Freispruch mangels Beweisen

09.08.2019
Freispruch mangels Beweisen
Bühl (bgt) - Zweiter Verhandlungstag in Sachen Geldwäsche vor dem Amtsgericht. Stein des Anstoßes war ein Range Rover, den ein 42-Jähriger einem Freund für 33 000 Euro verkauft hatte. Der Wagen soll gestohlen gewesen sein. Der Angeklagte wurde freigesprochen (Symbolfoto). »-Mehr
Bühl
Katja Beuchert

30.07.2019
Wichtiger Schritt für Integration
Bühl (red) - Es ist nicht einfach." Diesen Satz wiederholt Katja Beuchert oft, wenn sie die Geschichte der afghanischen Familie Shakoori erzählt, die längst auch zu ihrer eigenen Geschichte wurde. Beuchert ist "die Chefin" von Ramin Shakoori (Foto: Stadt Bühl). »-Mehr
Rheinmünster
Einreise mit gefälschten Papieren

27.07.2019
Mit gefälschten Papieren eingereist
Rheinmünster (red) - Die Bundespolizei hat am Donnerstagabend einen 35-jährigen russischen Staatsbürger gestellt, der mit einem gefälschten Visum auf dem Baden-Airpark gelandet war. Der Mann wurde über Frankfurt nach Russland zurückgeschickt (Symbolfoto: wiwa/av). »-Mehr
Rastatt
Trickdiebe auf Marktplatz

12.07.2019
Trickdiebe auf Marktplatz
Rastatt (red) - Sie gaben an, Geld wechseln zu wollen. Am Ende haben zwei Männer am Donnerstag gegen 11.15 Uhr einen 37-Jährigen auf dem Marktplatz das Portemonnaie geklaut. Darin waren nicht nur persönliche Dokumente, sondern auch 450 Euro Bargeld (Symbolfoto: BT /Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz