https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sprit auf Autobahnen weit teurer
Sprit auf Autobahnen weit teurer
27.08.2019 - 10:30 Uhr
München (dpa) - Autofahrer sparen durchschnittlich mehr als 20 Cent pro Liter, wenn sie vor oder nach der Autobahn tanken.

Ein Liter Super E10 koste an Autobahntankstellen durchschnittlich 21,4 Cent mehr als an einer Zapfsäule abseits der Autobahn, teilte der ADAC unter Berufung auf einen verbandseigenen Preisvergleich am Dienstag mit. Diesel ist demnach 23,8 Cent teurer.

Für Autofahrer lohnt es sich laut der Studie bereits, wenn sie zum Tanken nur wenige 100 Meter von der Autobahn abfahren. Tankstellen, die sich im Umkreis der Auf- und Abfahrten befinden, nähmen im Schnitt nur noch rund zwei Cent mehr als die Tankstationen, die gänzlich abseits der Schnellstraßen liegen.

Kaum Unterschiede hätten die Autoren allerdings hinsichtlich der Wochentage ausgemacht, so der ADAC.

Symbolfoto: Frank May/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ötigheim
´Ich mache weiter, solange ich noch kann´

20.08.2019
Engagement für Behinderte
Ötigheim (sawe) - Die Ötigheimerin Ursula Brandel hat ein Herz für Behinderte. Sie sammelt und verkauft Flohmarktartikel, damit sie Menschen mit Handicap eine Freude machen kann. Dazu gehört auch ihr Auftritt alle Jahre wieder als Nikolaus in den Murgtal-Werkstätten (Foto: sawe). »-Mehr
Berlin
Ökostrom-Umlage dürfte 2020 leicht ansteigen

19.08.2019
Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht
Berlin (red) - Die Ökostrom-Umlage (Foto: Stratenschulte/dpa) dürfte die Strompreise 2020 leicht steigen lassen. Die Denkfabrik Agora rechnet mit einem Wert zwischen 6,5 und 6,7 Cent pro Kilowattstunde (nach bisher 6,41 Cent). Das Kilowatt könnte dann ein Cent teurer werden. »-Mehr
Rastatt
Stichtag 20. September - Schicksalstag für Schulze?

15.08.2019
Schulze hält an ihren Plänen fest
Rastatt (fk) - Umweltministerin Svenja Schulze (dpa-Foto) ist omnipräsent. Überall wirbt sie für Umweltschutz. Auch am Mittwochabend in Rastatt. Sie will schädliches Verhalten bestrafen und klimafreundliches Verhalten belohnen. Ein hartes Stück Arbeit, aber Schulze will dranbleiben. »-Mehr
Stuttgart
Billigere Bahntickets und radikaler ÖPNV-Ausbau

05.08.2019
Bahnkunden sollen profitieren
Stuttgart (bjhw) - Der Konstanzer Bundestagsabgeordnete und Unionsfraktionsvize Andreas Jung (Foto: dpa) fordert die Bahn auf, eine Absenkung der Mehrwertsteuer auf Fahrkarten in vollem Umfang an die Kunden weiterzugeben. Das deckt sich mit Vorschlägen der Südwest-CDU. »-Mehr
Baden-Baden
Vom chromglänzenden Cabrio bis zur ´Ente´

10.07.2019
Große Vielfalt beim Oldtimer-Meeting
Baden-Baden (hez) - Mit bis zu 25 000 Besuchern rechnet Veranstalter Marc Culas beim 43. Internationalen Oldtimer-Meeting in Baden-Baden, das am Wochenende vom 12. bis 14. Juli stattfindet. Er verspricht "eine Vielfalt an Marken, wie wir sie noch nie hatten" (Foto: hez). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz