https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Verkehrsminister von Tram Kehl-Straßburg begeistert
Verkehrsminister von Tram Kehl-Straßburg begeistert
27.08.2019 - 18:30 Uhr
Kehl (lsw) - Verkehrsminister Winfried Herrmann hält die Straßenbahnverbindung zwischen Kehl und Straßburg für einen vorbildlichen Erfolg. Mit drei Millionen Fahrgästen im ersten Betriebsjahr 2017/18 sei bereits die Prognose für das Jahr 2020 von 2,5 Millionen übertroffen worden, teilte der Grünen-Politiker am Dienstag bei einem Besuch in Kehl mit.

Seit der Verlängerung der Strecke bis zum Rathaus der badischen Stadt Ende 2018 sei die Nachfrage noch weiter gestiegen. "Die Bahn entlastet die Stadt vom Autoverkehr und schont das Klima." Insgesamt seien 108 Millionen Euro investiert worden.

Pendler und Besucher kämen mit der Straßenbahn ohne Stau ins französische Straßburg, betonte der Minister. Das sei ein attraktives Mobilitätsangebot, das auch für andere grenzüberschreitende Verbindungen Modellcharakter habe. Verbindungen in der Region stehen auf dem Plan

Zwischen Rastatt und Hagenau sowie Breisach und Colmar sollen weitere deutsch-französische Schienenverbindungen über den Rhein hinweg wieder hergestellt werden, die seit dem Zweiten Weltkrieg unterbrochen sind. Das fördere die deutsch-französische Freundschaft und das Zusammenleben über Grenzen hinweg. "Und letztendlich stärkt es das gemeinsame Europa."

Foto: Lorey/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Wolf als Problemtier überbewertet

24.08.2019
Wolf als Problem überbewertet
Stuttgart (lsw) - Die Zahl der Wölfe wird in Baden-Württemberg nach Einschätzung von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) zwar zunehmen. Das derzeit einzige im Südwesten lebende Exemplar werde als "Problemtier" aber überbewertet, urteilte der Minister (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Besondere Zeitdokumente

23.08.2019
Besondere Zeitdokumente
Forbach (mm) - Der Archivar Helmut Müller arbeitet derzeit im Forbacher Rathaus. Das Tagebuch von Bürgermeister Otto Fritz sowie zwei historische Aushänge von 1793 erweckten seine Aufmerksamkeit. Sieben Räume stehen jetzt für das Archiv zur Verfügung (Foto: Mack). »-Mehr
Berlin
Der Coup des Olaf Scholz

17.08.2019
Der Coup des Olaf Scholz
Berlin (red) - Jetzt will er also doch: Bundesfinanzminister Olaf Scholz (dpa-Foto) hat seine Bereitschaft erklärt, für den SPD-Bundesvorsitz zu kandidieren. Damit ist die Liste der Anwärter inzwischen ziemlich lang. Was Scholz damit aufs Spiel setzt und welche Chancen er hat. »-Mehr
Stuttgart
Smarter durch den Nationalpark

16.08.2019
Smarter durch den Nationalpark
Stuttgart (bjhw) - Die FDP-Fraktion bringt die Lenkung der Besucherströme per Mobilfunk-App ähnlich wie in Südtirol auch im Nationalpark Schwarzwald ins Spiel. Weil es um eine Million Gäste geht - Tendenz steigend -, von denen die allermeisten mit dem Auto kommen (Foto:dpa/av). »-Mehr
Lichtenau
Zumindest die robuste Hardware funktioniert bei der Bundeswehr

10.08.2019
Bundeswehr setzt auf Roda
Lichtenau (ham) - Bei der Bundeswehr funktioniert manches nicht: vom Segelschiff "Gorch Fock" bis zum Kampfhubschrauber "Tiger". Die Soldaten können sich aber auf robuste Hardware aus Lichtenau verlassen: Roda Computer (Foto: Metz) erhält permanent Aufträge von der Bundeswehr. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz