https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sohn stellt sich schützend vor Vater
Sohn stellt sich schützend vor Vater
30.08.2019 - 12:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Sohn hat sich in der Nacht zum Freitag zum Sündenbock für seinen Vater gemacht. Dieser hatte unter Alkoholeinfluss einen Unfall gebaut.

Der 47-jährige BMW-Fahrer war gegen 1.15 Uhr auf der Maximilianstraße in Richtung Eckbergstraße in Baden-Baden unterwegs. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen eine Ampel. Die Polizei vermutet als Unfallursachen überhöhte Geschwindigkeit sowie der Alkoholpegel des Mannes von knapp 1,5 Promille.

Der BMW musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeischätzungen auf rund 20.000 Euro.

Gegenüber den Beamten des Polizeireviers Baden-Baden gab sich der Sohn des Mannes, der hinter dem Vater gefahren war, als Unfallverursacher aus. Nach und nach stellte sich dann aber heraus, dass dieser nur seinen Vater schützen wollte.

Symbolfoto: Polizei/red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Einblicke in 200 Jahre alte Handwerkstradition

30.08.2019
Einblicke in altes Handwerk
Gaggenau (red) - Franzjörg Krieg, Sohn des letzten Wagners in der Region, lädt am Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, zu einer Ausstellung in seine Wagnerei in Bad Rotenfels ein. Außerdem wird in Führungen das 200 Jahre alte Handwerk vorgestellt (Foto: Wagnerei Krieg). »-Mehr
Sinzheim
Denkmalpfleger untersuchen St.-Vinzenz-Areal

30.08.2019
Ausgrabungen in Sinzheim
Sinzheim (ahu) - Der Bagger hat im St.-Vinzenz-Areal ganze Arbeit geleistet. Vom 1956 erbauten Wirtschaftsgebäude mit einer Wohnung für den Verwalter ist nichts mehr zu sehen. Aber das Team vom Landesamt für Denkmalpflege (Foto: Huck) hat einen alten Brunnen gefunden. »-Mehr
Karlsruhe
Christoph Werner

30.08.2019
dm hat einen neuen Chef
Karlsruhe (vo) - Nach dem am Mittwoch überraschend angekündigten Abgang von Erich Harsch zum Jahresende hat die dm-Drogeriemarktkette schnell reagiert: Christoph Werner (46), Sohn des Firmengründers Götz W. Werner, wird neuer Chef des Unternehmens (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Christoph Werner wird dm-Chef

29.08.2019
Christoph Werner wird dm-Chef
Karlsruhe (vo/red) - Christoph Werner (Foto: dpa), jüngster Sohn von Firmengründer Götz W. Werner, wird neuer Chef der Drogeriewarenkette dm. Das gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. Sein Vorgänger Erich Harsch scheidet aus eigenem Wunsch bei dm aus. »-Mehr
Iffezheim
Zwei Unfälle einer Familie

28.08.2019
Zwei Unfälle einer Familie
Iffezheim (red) - Mitglieder einer Familie waren am Dienstagnachmittag in zwei Unfälle an der gleichen Stelle verwickelt. Bei den Zusammenstößen, die sich im Bereich der Kreuzung B500/L75 ereigneten, wurden die Mutter sowie zwei Kinder leicht verletzt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz