https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Überfall auf Geldtransporter war vorgetäuscht
Überfall auf Geldtransporter war vorgetäuscht
30.08.2019 - 17:35 Uhr
Weingarten (lsw) - Ein Überfall auf einen Geldtransporter im Juli in Weingarten (Kreis Karlsruhe) war gar keiner: Ermittler haben die beiden 30 und 36 Jahre alten Mitarbeiter des Sicherheitsunternehmens festgenommen, die den Transporter gefahren hatten.

Der 36-Jährige Fahrer habe zugegeben, den Überfall vorgetäuscht zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Bei Durchsuchungen seien Geld, und Gold sichergestellt worden. Außerdem fanden die Beamten neu gekaufte hochwertige Gegenstände wie E-Bikes, Schmuck, Uhren und Fernseher. Die beiden Männer wurden am Mittwoch festgenommen.

Die beiden Sicherheitsleute hatten gesagt, sie seien am 22. Juli von einem zivilen Polizeifahrzeug angehalten worden. Zwei Personen hätten sich als Polizisten ausgegeben, mit Waffen gedroht und Geld gefordert. Die beiden Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft.

Symbolfoto: Oliver Berg/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden / Rastatt
Festungsmonumente öffnen ihre Tore

28.08.2019
Festungswerke öffnen ihre Tore
Baden-Baden/Rastatt (vn) - Mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs am 1. September vor 80 Jahren wurde der Oberrhein Frontgebiet. Zur Erinnerung an die umfassenden Evakuierungen der Bevölkerung auf beiden Seiten des Flusses öffnen zahlreiche Festungswerke ihre Tore (Foto: dpa). »-Mehr
Frankfurt / Oder
´Polizeiruf´ von der Oder

25.08.2019
"Polizeiruf" von der Oder
Frankfurt/Oder (dpa) - Vom deutsch-polnischen Kommissar-Duo Lenski-Raczek ist der Zuschauer manches gewohnt. Bei den Ermittlungen stoßen beide immer wieder an ihre Grenzen. Auch beim heutigen "Polizeiruf 110" sind starke Nerven gefragt (Foto: Oliver Feist/rbb/dpa). »-Mehr
Dresden
´Tatort´: Psychodrama aus Dresden

18.08.2019
"Tatort": Drama aus Dresden
Dresden (red) - Die Sommerpause ist vorbei. Heute zeigt das Erste wieder einen neuen "Tatort". Der kommt aus Dresden, heißt "Nemesis" und ist ein Psychodrama, in dem es perfide und abgründig zugeht (Foto: Daniela Incoronato/MDR/W&B Television/ARD/dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Tankstellenraub: Mann gefasst

16.08.2019
Tankstellenraub: Mann gefasst
Baden-Baden (red) - Nach einem Überfall auf eine Tankstelle, der sich am Montag gegen 18.30 Uhr in der Ooser Hauptstraße ereignet hatte, konnte die Polizei am Donnerstagmorgen in Hügelsheim einen 34-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Er kam in Haft (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Überfall auf Tankstelle

13.08.2019
Überfall auf Tankstelle
Baden-Baden (red) - Eine Tankstelle an der Ooser Hauptstraße ist am Montagabend überfallen worden. Der Dieb soll die Verkäuferin mit einem Revolver bedroht haben und mit mehreren hundert Euro Bargeld geflüchtet sein. Die Polizei sucht nach Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Umfrage

Knapp zwei Drittel der Bürger glauben, dass Politik und Sicherheitsbehörden die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den vergangenen Jahren unterschätzt haben. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kann ich nicht beurteilen.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz