https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Tödlicher Unfall auf A5 bei Rastatt
Tödlicher Unfall auf A5 bei Rastatt
31.08.2019 - 10:35 Uhr

Rastatt (red/lsw) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Rastatt ist am Samstagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. An der Unfallstelle wurde  die Autobahn in Richtung Karlsruhe bis gegen 10.15 Uhr komplett gesperrt, wie die Polizei mitteilte.

Nach derzeitigem Sachstand war der Fahrer eines Pkw mit französischer Zulassung gegen 5.50 Uhr mit hoher Geschwindigkeit auf der linken Fahrspur unterwegs, wie die Polizei am Vormittag mitteilte. Aus unbekannten Gründen kam er dann nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen die Schutzplanke und krachte dann gegen ein Brückengeländer. Der Fahrer erlitt dabei lebensgefährlich Verletzungen. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Das Unglück ereignete sich auf Höhe der Anschlussstelle Rastatt-Süd in Fahrtrichtung Norden. 

In der weiteren Folge fuhren noch vier andere Fahrzeuge über Fahrzeugteile des beschädigten Unfallfahrzeugs und es kam zu weiteren Sachschäden. Der Gesamtschaden beträgt nach Polizeiangaben etwa 30.000 Euro. Die Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden hat die Ermittlungen übernommen und einen Sachverständigen zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen. Die Fahrbahn in Richtung Norden war bis zum Ende der Räumungsarbeiten gegen 10.15 Uhr komplett gesperrt. Es bildete sich zeitweise ein langer Stau.

Foto: Margull

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Zu schnell und zu betrunken

20.08.2019
Mehr Verkehrstote im Land
Stuttgart (lsw/fk) - In den ersten sechs Monaten des Jahres sind mehr Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als im ersten Halbjahr des Vorjahres. Insgesamt starben 214 Menschen. Im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg starben 14 Menschen (Foto: dpa). »-Mehr
Dresden
´Tatort´: Psychodrama aus Dresden

18.08.2019
"Tatort": Drama aus Dresden
Dresden (red) - Die Sommerpause ist vorbei. Heute zeigt das Erste wieder einen neuen "Tatort". Der kommt aus Dresden, heißt "Nemesis" und ist ein Psychodrama, in dem es perfide und abgründig zugeht (Foto: Daniela Incoronato/MDR/W&B Television/ARD/dpa). »-Mehr
Dettenheim
Frau und Hund sterben bei Frontal-Crash

07.08.2019
Frau stirbt bei Frontal-Crash
Dettenheim (red) - Die Unfallserie auf der B35/B36 im Landkreis Karlsruhe reißt offenbar nicht ab: Am Mittwochmittag ereignete sich auf der B36 bei Dettenheim ein weiterer tödlicher Frontalzusammenstoß, bei dem eine Frau starb und ein Hund schwer verletzt wurde (Foto: Einsatz-Report24). »-Mehr
Graben
Tödlicher Unfall bei Graben-Neudorf

05.08.2019
80-Jähriger stirbt in seinem Wagen
Graben-Neudorf (red) - Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ist es am Montagnachmittag in Graben-Neudorf (Landkreis Karlsruhe) gekommen. Laut Polizei war um kurz nach 17 Uhr ein 80-jähriger Autofahrer in den Gegenverkehr geraten und mit einem Lkw kollidiert (Foto: dpa). »-Mehr
Malsch
Motorradfahrer stirbt in Völkersbach

25.07.2019
Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Malsch (fk) - Auf der Schwarzwaldhochstraße hat sich am Ortsausgang von Völkersbach am Mittwoch um kurz nach 17 Uhr ein tödlicher Unfall ereignet. Ein Pkw-Fahrer übersah beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser stürzte und wurde tödlich verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz