https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Rinde an mehreren Bäumen abgeschlagen
Rinde an mehreren Bäumen abgeschlagen
02.09.2019 - 09:15 Uhr
Loffenau (red) - Ein unbekannter Täter hat in der vergangenen Woche an mehreren Bäumen in Loffenau die Rinde abgeschlagen. Ob die Bäume noch zu retten sind, war zunächst unklar. Die Polizei bittet um Hinweise.

Betroffen sind vier Apfelbäume und ein Nussbaum, die in der "Unteren Dorfstraße" in der Verlängerung des Rebenwegs stehen. Die Tatzeit muss zwischen Dienstagvormittag und Freitagabend gelegen sein.

Der bislang unbekannte Übeltäter schlug in einer Höhe von etwa einem Meter die Rinde der Bäume ab und richtete so einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. Ob die hölzernen Gewächse noch zu retten sind, muss sich nach Polizeiangaben vom Montag zeigen.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Personen beobachtet hat, soll sich bitte unter der Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 an die Ermittler des Polizeireviers Gaggenau wenden.

Symbolfoto: Thomas Frey/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
´Ursachen statt Symptome bekämpfen´

02.09.2019
Borkenkäfer und der Klimawandel
Gernsbach (mm) - Eine öffentliche Wanderung mit ernstem Hintergrund fand am Feitag auf dem Kaltenbronn statt. Themen waren der Klimawandel und der daraus resultierende Borkenkäferbefall. Der Landtagsabgeordnete Thomas Hentschel (Grüne) hatte dazu eingeladen (Foto: galu). »-Mehr
Frankfurt
´Tatort´: Wie aus einer anderen Zeit

01.09.2019
"Tatort": Wie aus einer anderen Zeit
Frankfurt (dpa) - Leitungsdrähte, die wie schwarze Linien über den Bildschirm ziehen vor weißer Weite. Eine Filmmusik, die frösteln lässt. Mainhattan ist weit im neuen Frankfurt-Tatort. Und er wirkt mit seinen Bildern wie aus einer anderen Zeit (Foto: Bettina Müller/HR/dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Der Ort, an dem Zitronen blühen

31.08.2019
Stippvisite auf Florentinerberg
Baden-Baden (red) - Der Duft von Zitronen- und Orangenbäumchen weht inmitten der Parkanlagen des Florentinerberg. Diesen Duft wollten sich die naturliebenden Wanderfreunde, die auf einer botanischen Führung der Stadt dabei waren, nicht entgehen lassen (Foto: Yalman). »-Mehr
Rastatt
Favorite trotzt den Herausforderungen noch

29.08.2019
Favorite trotzt dem Klimawandel noch
Rastatt (lsw/vn) - Fachleute erheben derzeit die Schäden in allen landeseigenen Gärten und Parks. Für die Anlage von Schloss Favorite ist die Situation derzeit noch stabil. Es gab vergangenes Jahr einige abgestorbene Bäume und 5 000 Quadratmeter vertrockneten Rasen.(Foto: Rachele/SSG). »-Mehr
Bietigheim
Edles Holz nicht nur für den Möbelbau

28.08.2019
Edelholz-Plantagen bei Bietigheim
Bietigheim (fuv) - Rund um Bietigheim hat ein Schweizer Unternehmen Paulownia-Plantagen angelegt. Die Edelholzbäume werden bis zu 15 Meter hoch und werden das Landschaftsbild um die Hardtgemeinde in den kommenden Jahren teilweise verändern (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz