https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Online-Angebot der Familienkasse
Online-Angebot der Familienkasse
02.09.2019 - 16:30 Uhr
Nürnberg (red) - Kindergeldberechtigte haben seit Kurzem die Möglichkeit, Änderungen in Bezug auf ihre Daten der Familienkasse online zu übermitteln. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit mit.

Unter www.familienkasse.de fänden sich "übersichtliche Eingabemasken", mit denen Angaben zur neuen Adresse, zum Familienstand oder zur Anzahl der im Haushalt lebenden Kinder elektronisch übermittelt werden könnten. Auf diese Weise ließen sich Portogebühren und Wegekosten sparen.

Elektronische Änderung der Daten

Auch Änderungen bezüglich der Bankverbindung könnten Kunden jetzt online mitteilen, heißt es. Allerdings müssten Kindergeldberechtigte beziehungsweise Kontoinhaber dieses Dokument noch persönlich unterzeichnen. Die handschriftliche Signatur sei gesetzlich vorgeschrieben.

Automatische Ermittlung

Am Ende der ausgefüllten Eingabemaske werde ein kompaktes pdf-Dokument erzeugt, das die Kunden ausdrucken und unterschrieben an die zuständige Familienkasse schicken müssten. Dabei ermittle sich die für den Kindergeldberechtigten zuständige Familienkasse automatisch, sobald die Kindergeldnummer in das Dokument eingegeben worden sei.

Symbolfoto: Maurizio Gambarini /dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Qualität steht im Vordergrund

31.08.2019
Neues Programm der VHS
Rastatt (red) - Druckfrisch wird das neu aufgelegte VHS-Programmheft für den kommenden Herbst und Winter im gesamten Landkreis verteilt. Bei allen Kursen steht die Qualität im Vordergrund, die in diesem Jahr in einem offiziellen Rezertifizierungsverfahren bestätigt wurde (Foto: Landratsamt). »-Mehr
Berlin
Das Spitzenpersonal

31.08.2019
Das lange Rennen in der SPD
Berlin (red) - Am Sonntag läuft die Bewerbungsfrist ab. Wer noch SPD-Chef werden will, muss sich also sputen. Das Bewerberfeld ist jetzt schon groß. Ein Überblick über die Kandidaten - im Bild eines der Bewerberpaare, Petra Köpping und Boris Pistorius (dpa-Foto) - und das weitere Verfahren. »-Mehr
Rastatt
Bußgeld online bezahlen

30.08.2019
Bußgeld online bezahlen
Rastatt (red) - Das Landratsamt in Rastatt hat eine neue Möglichkeit eröffnet, Verwarnungs- und Bußgelder online zu bezahlen. Neben der Kreditkarte (VISA/Mastercard) und Giropay kann nun zusätzlich das Bezahlsystem Paypal genutzt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Christoph Werner

30.08.2019
dm hat einen neuen Chef
Karlsruhe (vo) - Nach dem am Mittwoch überraschend angekündigten Abgang von Erich Harsch zum Jahresende hat die dm-Drogeriemarktkette schnell reagiert: Christoph Werner (46), Sohn des Firmengründers Götz W. Werner, wird neuer Chef des Unternehmens (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Bühl
Geheimnisvolle Pfade im Höhengebiet

29.08.2019
Geheimnisvolle Pfade im Höhengebiet
Rastatt/Bühl (red) - "Auf geheimnisvollen Pfaden" führt Hansjörg Willig, Vorsitzender des Vereins Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße, am Sonntag, 1. September, eine Wanderung von Herrenwies auf den hohen Ochsenkopf. Eine Anmeldung ist erforderlich (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz