https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Baden im Baggersee Weingarten ist wieder erlaubt
Baden im Baggersee Weingarten ist wieder erlaubt
02.09.2019 - 18:10 Uhr
Weingarten (lsw) - Die Behörden haben das Badeverbot für den Baggersee Weingarten (Kreis Karlsruhe) wegen Kolibakterien und Enterokokken aufgehoben. Die Messwerte liegen wieder im Normalbereich, eine Gefahr für Schwimmgäste bestehe nicht mehr, teilte ein Sprecher des Landratsamts Karlsruhe am Montag mit.

Am Donnerstag war nach einer Routinekontrolle eine Verunreinigung des Wassers festgestellt worden. Das Badeverbot wurde noch am selben Tag verhängt. Fälle von Erkrankungen waren nicht bekannt. Die Auswertung einer Nachprobe wies keine Auffälligkeiten mehr auf.

Der Kontakt mit Kolibakterien kann zu Durchfall, Erbrechen und schlimmstenfalls zu Organversagen führen. Verunreinigungen können beispielsweise über Gänsekot oder Regenfälle in Seen gelangen. In der Regel werden sie durch die Selbstreinigungskräfte der Gewässer wieder behoben, so ein Sprecher des Gesundheitsamts.

Symbolfoto: Patrick Pleul/zb/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden / Gaggenau
Urteil gegen Todesfahrer von Gaggenau rechtskräftig

02.09.2019
Todesfahrer: Urteil rechtskräftig
Baden-Baden/Gaggenau (lsw/red) - Das Urteil gegen den Unfallfahrer von Gaggenau, der eine 54-jährige Frau und ihren sieben Monate alten Enkel vor dem Daimler-Ausbildungszentrum in der Goethestraße totfuhr und flüchtete, ist rechtskräftig. Der Mann habe die Berufung zurückgenommen (Foto: fuv/av). »-Mehr
Baden-Baden
SWR-Auszeichnung für ´Fantastische Vier´

02.09.2019
Auszeichnung für "Fantastische Vier"
Baden-Baden (lsw) - 30 Jahre nach ihrem ersten Konzert erhält die deutsche Hip-Hop-Band Die Fantastischen Vier die Auszeichnung "SWR3 Pioneer of Pop". Der Preis wird am 12. September während des New-Pop-Festivals überreicht (Foto: obs/SWR/Uwe Riehm). »-Mehr
Baden-Baden
Tempo 30 vor Werkrealschule Lichtental

02.09.2019
Tempo 30 vor Werkrealschule
Baden-Baden (red) - Vor der Werkrealschule Lichtental wird ab September "Tempo 30" eingerichtet. Das gilt für Teile der Maximilian- und der Eckbergstraße. Das Tempolimit ist zeitlich befristet: Es greift montags bis freitags von 7 bis 17 Uhr, wie die Stadt mitteilte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
´Oos-Süd´ und ´Oos-West´:

02.09.2019
Kostenloses Parken bald vorbei
Baden-Baden (nie) - Ab dem 1. Oktober ist Schluss mit dem bisherigen kostenlosen Parken auf den bahnhofsnahen Parkplätzen "Oos-Süd" und "Oos-West". Als Grundtarif soll dann dort fürs Parken ein Euro je Stunde verlangt werden, der Tageshöchsttarif beträgt fünf Euro (Foto: pi). »-Mehr
Baden-Baden
Festnahme vor Einbruch

02.09.2019
Festnahme vor Einbruch
Baden-Baden (red) - In der Nacht auf Montag hat die Polizei drei Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren vorläufig festgenommen. Die Verdächtigen sollen kurz nach 0.30 Uhr versucht haben, in einen Supermarkt an der Sinzheimer Straße einzubrechen. (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz