https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
A5 in Richtung Süden gesperrt
A5 in Richtung Süden gesperrt
04.09.2019 - 17:47 Uhr
Achern (red) - Die A5 ist am Mittwoch gegen 16.40 Uhr zwischen Achern und Appenweier in Fahrtrichtung Süden gesperrt worden. Aus einem Gefahrguttransport waren zuvor mehrere Hundert Liter einer gelblichen Substanz ausgelaufen.

Laut Polizei war die Flüssigkeit aus Gefahrgutfässern ausgelaufen, die sich auf einem Lastzug befanden. Nach ersten Erkenntnissen dürfte es sich um Salzsäure gehandelt haben. An der Gefahrenstelle waren Einsatzkräfte der Feuerwehr Achern unter anderem mit einem ABC-Trupp im Einsatz, teilte die Polizei mit. Die Autobahn blieb in Richtung Süden bis 21.10 Uhr gesperrt; nach einer gründlichen Reinigung der Fahrbahn konnte die Polizei die Autobahn wieder freigeben.

Eine Gefahr für Personen im näheren Umfeld bestand nicht. Die Fahrbahn in Richtung Norden war deswegen auch von der Sperrung nicht betroffen. Bei dem Zwischenfall gab es keine Verletzten. Vertreter des Umweltamts waren vor Ort.

Symbolfoto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Autos stoßen frontal zusammen

04.09.2019
Autos stoßen frontal zusammen
Gaggenau (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Mittwoch gegen 14 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Ottenau und Sulzbach zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer wollte ein Spezialfahrzeug überholen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bühl
Einbrecher tappt in Deko-Falle

04.09.2019
Einbrecher tappt in Deko-Falle
Bühl (red) - Ein Einbrecher ist in der Nacht zum Mittwoch sozusagen in eine Deko-Falle getappt. Als er ein Fenster aufdrückte, um einzusteigen, stürzte eine Vase herunter. Das weckte die Bewohnerin. Der Einbrecher flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Luisenstraße drei Tage lang voll gesperrt

04.09.2019
Luisenstraße voll gesperrt
Baden-Baden (red) - Die Luisenstraße in Baden-Baden ist zwischen Insel- und Sternstraße von Mittwoch, 4., bis Freitag, 6. September, voll gesperrt. Die Gebäude dort sind nur zu Fuß zu erreichen. Auch die Busse werden in diesem Zeitraum umgeleitet (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Stadt-Busse nehmen Abschied von der Allee

04.09.2019
Busse bald nicht mehr in Allee
Baden-Baden (hez) - Das Ende einer Ära für die Verkehrsbetriebe steht bevor. Drei Jahre lang mussten die Busse aus Umleitungsgründen durch die Allee fahren (Foto: hez), doch damit ist ab Samstag, 7. September, Schluss. Die Busse fahren dann wieder über den Leopoldsplatz. »-Mehr
Bühlertal
Alles hängt an den Kosten

04.09.2019
Bürger kämpfen für Bühlotbad
Bühlertal (eh) - Das Bühlot-Bad sorgt für hohe emotionale Wogen. Dies zeigte am Montagabend eine Versammlung im Hotel "Grüner Baum", zu der eine Gruppe von "Stammschwimmern" eingeladen hatte. Mit 150 Personen war der Saal randvoll besetzt (Foto: Horcher). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz