https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Bundesgartenschau zieht viele Besucher an
Bundesgartenschau zieht viele Besucher an
11.09.2019 - 07:35 Uhr
Heilbronn (lsw) - Die Bundesgartenschau in Heilbronn lockt weiterhin viele Besucher an. Mehr als 1,8 Millionen Menschen haben bisher die Gartenausstellungen und Blumenschauen auf dem ehemaligen Brachgelände zwischen Alt-Neckar und Neckarkanal besucht.

"Wenn das Wetter weiterhin mitspielt, werden wir bis zum 6. Oktober das gesteckte Ziel von 2,2 Millionen Besuchern erreichen und sogar übertreffen", sagte Buga-Pressesprecherin Doris Keicher auf Anfrage.

Als Publikumsmagnet erweisen sich die eigens für die Buga kreierten Wassershows am Karlssee. Fast eine halbe Million Menschen verfolgten die bisher 70 musikalischen Laserspiele. Die Zahl der Besucher pro Wassershow liege "sehr weit über dem, was wir uns ursprünglich vorgestellt haben", sagte Keicher. An diesem Samstag (14. September) werden von 20.30 Uhr an alle fünf Wassershows - Klassik in the reMix, Deutsche Hits, 50 Jahre Disco, Flower Power und Geschichte des kleinen Wassertropfens - am Stück gezeigt.

Die Gartenschau in Heilbronn war am 17. April eröffnet worden. Sie kombiniert eine klassische Gartenausstellung mit einer Architekturpräsentation. Auf einer Brachfläche ist neben Blumenlandschaften ein neues Stadtquartier entstanden, das bereits bewohnt ist.

Die nächste Bundesgartenschau ist 2021 in Erfurt. Die Internationale Gartenschau 2017 in Berlin hatten statt der ursprünglich erwarteten rund zwei Millionen Gäste 1,6 Millionen Besucher gesehen.

Foto: Fabian Sommer/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Zwei wilde Mäuse nicht zu bremsen

07.09.2019
Zwei Hoheiten als wilde Mäuse
Bühl (gero) - Sie zählen vielleicht zu den furchtlosesten Hoheiten, die jemals die Stadt repräsentierten: Zwetschgenkönigin Jessica Stiefel und Weinkönigin Alisa Burkart. Ihre Gefühle dürften Achterbahn gefahren sein, als sie gestern in das Fahrgeschäft "Wilde Maus" stiegen (Foto: Margull). »-Mehr
Salem / Mannheim
Jungstörche schon auf dem Weg nach Afrika

10.08.2019
Jungstörche fliegen schon nach Afrika
Salem/Mannheim (lsw) - Der Sommer ist noch lange nicht vorbei, aber für Jungstörche geht es bereits auf große Reise: Am Himmel über Salem (Bodenseekreis) waren am Freitag bereits viele Jungvögel zu sehen (Foto: dpa/av). »-Mehr
Karlsruhe
Für Karlsruhe reicht´s

13.05.2019
Für Karlsruhe reicht′s
Karlsruhe (sj) - Die Satiretruppe "Die Partei" tritt bei der Kommunalwahl in Karlsruhe an. Ihre provokativen Wahlplakate treffen so manchen wunden Punkt. "Banksy statt Lüpertz" lautet ein Slogan, "Aus Protest Braun wählen" ein anderer. Max Braun tritt auf Listenplatz eins an (Foto: Jehle). »-Mehr
Heilbronn
Ideen für ein lebendiges Viertel am Fluss

11.04.2019
Vielfältiges Stadtquartier
Heilbronn (mme) - Belegte Heilbronn lange Zeit einen hinteren Platz in Städterankings, könnte das schon bald Geschichte sein. Mit dem neuen Viertel Neckarbogen entsteht dort nämlich gerade ein lebendiges Stadtquartier am Fluss mit innovativen und modernen Gebäuden (mme). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz