https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Raubüberfall vor Aufklärung
Raubüberfall vor Aufklärung
11.09.2019 - 12:50 Uhr
Bühl (red) - Der schwere Raub, der am 6. September auf eine Spielothek in der Johannesstraße verübt worden ist, steht nach einer Mitteilung der Polizei vor der Aufklärung.

Auf einer Streifenfahrt entdeckten die Bühler Polizisten gegen 2 Uhr den Mann im Sportweg. Laut Polizei hatte der Mann bereits im Vorfeld als Tatverdächtiger identifiziert werden können. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Baden-Baden war gegen den 24-Jährigen ein Haftbefehl erlassen worden. Wegen dieses Haftbefehls erkannten die Beamten den Gesuchten und nahmen in kurzerhand fest.

Nachdem er am Dienstagmorgen dem Richter vorgeführt worden war, wurde er in eine Haftanstalt gebracht.

Bereits am Freitag war den Ermittlern der mutmaßliche Fahrer des sichergestellten Fluchtfahrzeugs ins Netz gegangen. Der ebenfalls 24 Jahre alte Mann konnte bei einer Wohnungsdurchsuchung, etwa drei Stunden nach dem Überfall, mit Unterstützung von Spezialkräften festgenommen werden. Nachdem er zunächst geleugnet hatte, gab er dann doch eine Tatbeteiligung zu. Auch gegen ihn wurde im Rahmen einer Richterführung am Samstag Haftbefehl erlassen. Er befindet sich ebenfalls in Haft.

Symbolfoto: Jens Wolf/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Raubüberfall auf Tankstelle

09.09.2019
Raubüberfall auf Tankstelle
Karlsruhe (red) - Zu einem schweren Raub auf eine Tankstelle ist es am Sonntagabend in Karlsruhe gekommen. Der Täter besprühte die Angestellte wohl mit Pfefferspray und griff dann in die Kasse. Er entkam mit seiner Beute, es gibt allerdings eine Beschreibung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl / Bühlertal
Fluchtauto gefunden,

07.09.2019
Raubüberfall auf Spielothek
Bühl/Bühlertal (gero) - Ein Raubüberfall auf eine Spielothek in der Johannesstraße hat gestern bei der Polizei einen Großeinsatz ausgelöst, in den auch ein Sondereinsatzkommando eingeschaltet war. Das Fluchtauto wurde in Bühlertal sichergestellt, vom Täter fehlt jede Spur. (Foto: Hammes). »-Mehr
Frankfurt
´Tatort´: Wie aus einer anderen Zeit

01.09.2019
"Tatort": Wie aus einer anderen Zeit
Frankfurt (dpa) - Leitungsdrähte, die wie schwarze Linien über den Bildschirm ziehen vor weißer Weite. Eine Filmmusik, die frösteln lässt. Mainhattan ist weit im neuen Frankfurt-Tatort. Und er wirkt mit seinen Bildern wie aus einer anderen Zeit (Foto: Bettina Müller/HR/dpa). »-Mehr
Gaggenau
Raubüberfall in Bad Rotenfels

02.08.2019
Raubüberfall in Bad Rotenfels
Gaggenau (red) - Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Donnerstag gegen 11.40 Uhr eine Frau in deren Wohnung in der Bad Rotenfelser Wissigstraße überfallen haben soll. Dabei habe er die Frau mit einem Messer bedroht und Geld erbeutet, berichtet die Polizei (Symbolfoto: av). »-Mehr
Buchen / Mosbach
Diebesbande geschnappt

15.07.2019
Diebesbande geschnappt
Buchen/Mosbach (lsw) - Die Polizei in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) hat drei Männer festgenommen, die mehrere Diebstähle in Lebensmittelläden und einer Bank begangen haben sollen. Das Trio soll laut Polizei Teil einer fünfköpfigen Bande sein (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz