www.spk-bbg.de/branchensieger
Welpe vor Einkaufsmarkt gestohlen
Welpe vor Einkaufsmarkt gestohlen
16.09.2019 - 12:15 Uhr
Baden-Baden (red) - Unbekannte haben am Freitagnachmittag einen kleinen Hundewelpen vor einem Supermarkt in Baden-Baden gestohlen.

Der Vierbeiner war zwischen 15 und 15.15 Uhr vor dem Laden in der Rheinstraße angebunden gewesen, während sein Herrchen in dem Geschäft einkaufen war. In dieser kurzen Zeitspanne schlugen die Diebe zu und nahmen den kleinen Labrador-Jack-Russel-Mischling mit. Der Welpe ist nach Polizeiangaben 14 Wochen alt, schwarz und hat weiße Flecken im Fell.

Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben Ermittlungen wegen Diebstahls eingeleitet und sind nun auf der Suche nach Zeugen. Hinweise werden an die Telefonnummer (0 72 21) 68 00 erbeten.

Symbolfoto: Dominic Lipinski/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim
´Verda wird ihr Zuhause finden´

19.08.2019
Streit um Welpen-Adoption
Bietigheim (sga) - Weil ein Welpe aus Griechenland, den eine Frau über einen Verein aufnimmt, schwer krank ist, kommt es zum Streit. Die Frau will den Hund zurückgeben, das geht aber nicht so einfach. Wer Hunde aus fremden Ländern aufnehmen will, hat einiges zu beachten (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Nach Angaben des Digitalverbands Bitkom wird mittlerweile jeder zehnte Weihnachtsbaum online gekauft. Ist der Kauf im Internet auch für Sie eine Option?

Ja.
Nein.
Ich kaufe keinen Weihnachtsbaum.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz