https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Künftig keine Gewerbeschau mehr
Künftig keine Gewerbeschau mehr
17.09.2019 - 09:50 Uhr
Gaggenau (tom) - Die Gewerbeschau in Gaggenau wird wohl nicht mehr in der bisherigen Form ausgerichtet werden. Dies teilte Oberbürgermeister Christof Florus mit. Die Wirtschaftsförderung wolle in den nächsten Wochen mit den Gewerbetreibenden dieses Thema besprechen.

Ziel der "Leistungs- und Gewerbeschau" war Unterstützung der Gaggenauer Gewerbebetriebe in Verbindung mit einer weiteren Innenstadt-Veranstaltung. Doch seit der ersten Gewerbeschau 2010 haben sich einige Faktoren verändert, gab Florus zu bedenken:

- Es werde nur ein kleiner Teil der Gaggenauer Unternehmen erreicht. Nicht für alle Unternehmen sei das Format einer Gewerbeschau passend.

- Da die Veranstaltung an einem Sonntag stattfindet, ist der Verkauf untersagt, wodurch weitere Unternehmen aus dem Raster herausfallen.

- Inzwischen gebe es deutlich mehr Veranstaltungen in der gesamten Stadt und der Region.

Es werde aber über Alternativen nachgedacht, so der Oberbürgermeister:

Statt eines einzelnen Präsentationstages könnte daran gearbeitet werden, "dass die Gaggenauer Unternehmen im digitalen Raum sichtbarer werden". Zum Beispiel durch gemeinsame Online-Plattformen oder Kooperationen verschiedener Gaggenauer Unternehmen.

Unternehmen, die ein Interesse an einer Präsentation oder am direkten Verkauf von Produkten bei einer Veranstaltung haben, könnten zum Beispiel die zahlreichen anderen Veranstaltungen zu den verkaufsoffenen Sonntagen nutzen.

Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Rastatt: Doch nicht Willy-Brandt-Brücke

17.09.2019
Doch nicht Willy-Brandt-Brücke
Rastatt (dm) - Die "Hindenburgbrücke" in Rastatt wird nicht in Willy-Brandt-Brücke umbenannt. Den Antrag der SPD, den die Verwaltung nun als Beschlussvorschlag vorlegte, hat der Gemeinderat mit 25 Nein- gegen 17-Ja-Stimmen abgelehnt (eine Enthaltung) (Foto: ema). »-Mehr
Rastatt
Demonstrationszug durch Rastatt geplant

17.09.2019
Klimaschutz-Demo in der Barockstadt
Rastatt (marv) - Die Fridays-for-Future-Ortsgruppe Rastatt (Foto: Schlüter) hat am Freitag, 20. September, eine Kundgebung am Kulturplatz und einen Demonstrationszug vom Landratsamt zum Marktplatz angemeldet. Es soll die bisher größte Demo dieser Art in der Barockstadt werden. »-Mehr
Berlin
Bei der Grundsteuer-Reform knirscht es

17.09.2019
Knatsch um Grundsteuer
Berlin (red) - Misslingt die Reform der Grundsteuer (Symbolfoto: dpa) womöglich noch auf der Zielgeraden? Am kommenden Freitag steht das Mammutprojekt erstmals im Plenum des Bundesrats auf der Tagesordnung. Doch aus den Ländern kommt Widerstand gegen die Reform. »-Mehr
Baden-Baden
´Bei dem Unfall hatte ich einen Schutzengel´

17.09.2019
OB Mergen wieder im Rathaus
Baden-Baden (hez) - "Ich freue mich, wieder hier zu sein", sagte Oberbürgermeisterin Margret Mergen, als sie gestern nach dem schweren Motorradunfall wieder zum Dienst im Rathaus erschien. Sie dankte den Mitarbeitern für die Hilfe und der Bevölkerung für den Zuspruch (Foto: hez). »-Mehr
Baden-Baden
Besucherrekord im Jubiläumsjahr

16.09.2019
Besucherrekord im Jubiläumsjahr
Baden-Baden (for) - Am Sonntagabend endete das 25. New-Pop-Festival. Die Verantwortlichen von SWR3 und der Stadt ziehen eine positive Bilanz. So habe man mit rund 60 000 Besuchern einen neuen Rekord aufgestellt. Außerdem habe es keine großen Zwischenfälle gegeben (Foto: for). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz