www.spk-bbg.de/branchensieger
Allerhand auf dem Kerbholz
Allerhand auf dem Kerbholz
17.09.2019 - 11:10 Uhr
Kuppenheim (red) - Gleich mehrere Dinge hat sich am Montagabend ein Rollerfahrer zuschulden kommen lassen. Ein Verstoß war so offensichtlich, dass er gestoppt wurde: Er trug keinen Helm.

Da er mit wehendem Haar durch die Wörtelstraße in Kuppenheim fuhr, fiel der 18-Jährige Polizisten des Reviers Gaggenau auf. Sie stoppten ihn und nahmen ihn genauer unter die Lupe.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass der Teenager das Zweirad fuhr, ohne die entsprechende Fahrerlaubnis dafür zu haben. Zudem hatte er auch keinen Versicherungsschutz. Die Polizisten hegten dann schnell den Verdacht, dass er unter der Einwirkung von Cannabis stand. Ein Urintest wurde gemacht, der den Verdacht bestätigte. Der junge Mann wurde zur Blutprobe geschickt.

Zudem ließ er sich noch ein weiteres Vergehen zuschulden kommen: Er hatte versucht, die Polizisten zu täuschen, indem er falsche Personalien angab.

Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Baden-Baden im Festival-Rausch

12.09.2019
SWR3-New-Pop-Festival beginnt
Baden-Baden (red/fde) - Der rote Teppich ist ausgerollt: Ab heute verwandelt sich Baden-Baden wieder in eine riesige Konzert-Meile - das SWR3-New-Pop-Festival beginnt. Neben dem Konzertprogramm gibt es viele weitere Veranstaltungen (Foto: SWR/obs). »-Mehr
Sinzheim
Breite Aufgabenpalette der Mitarbeiter

07.09.2019
Breite Aufgabenpalette
Sinzheim (ahu) - "Wir haben schon die tollsten Dinge erlebt", sagt Andrea Rahner. Sie arbeitet seit zwei Jahren beim Bauhof der Gemeinde Sinzheim in der "Gärtnertruppe". Die Mitarbeiter können in der BT-Serie "Alltagshelden" von einem weiten Aufgabenfeld berichten (Foto: Huck). »-Mehr
Hügelsheim
Senior verursacht mehrere Unfälle

03.09.2019
Senior verursacht mehrere Unfälle
Hügelsheim (red) - Ein 81-Jähriger hat wohl gleich mehrere Unfälle verursacht. Nach einer Unfallflucht in Hügelsheim wurde er ermittelt - und dabei allerhand weitere Unfallspuren an seinem Auto festgestellt. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Wo sich Günther und Karl-Heinz wohlfühlen

07.08.2019
Mittelberger Hof besteht 30 Jahre
Gaggenau (er) - Hoch über Gaggenau liegt der Mittelberger Hof in Mittelberg. Seit 30 Jahren bietet der Hof als Außenstelle des Hauses Bodelschwingh in Karlsruhe insgesamt acht Therapieplätze für Menschen mit psychischen Störungen oder einer Abhängigkeitsproblematik (Foto: er). »-Mehr
Rastatt
Kaum einer vermisst das Handy

07.08.2019
Stadranderholung ein Dauerbrenner
Rastatt (sb) - Die Stadtranderholung des Diakonischen Werkes ist und bleibt ein Renner. Die Nachfrage ist groß: Auch in diesem Jahr waren die beiden Freizeiten über drei und zwei Wochen im Rastatter "Freizeitparadies" in Plittersdorf binnen weniger Tage ausgebucht (Foto: sb). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Nach Angaben des Digitalverbands Bitkom wird mittlerweile jeder zehnte Weihnachtsbaum online gekauft. Ist der Kauf im Internet auch für Sie eine Option?

Ja.
Nein.
Ich kaufe keinen Weihnachtsbaum.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz