www.spk-bbg.de/branchensieger
Weiterentwicklungskonzept für den Kaltenbronn
Weiterentwicklungskonzept für den Kaltenbronn
18.09.2019 - 07:30 Uhr
Gernsbach (stj ) - Rund 400 000 Wanderer, Skifahrer und Ausflügler machen sich pro Jahr auf den Weg, um die wilde, unberührte Natur auf dem Kaltenbronn für sich zu entdecken.

Damit zählt das Höhengebiet zwischen den Städten Gernsbach und Bad Wildbad sowie der Gemeinde Enzklösterle zu den beliebtesten Zielen im Nordschwarzwald.

Nun stellten der Naturpark und der Zweckverband Infozentrum Kaltenbronn ein von einem Fachbüro erarbeitetes Weiterentwicklungskonzept vor. Dieser "Masterplan" schlägt zahlreiche Maßnahmen vor, die in den kommenden Jahren die Attraktivität des Standorts steigern sollen. Kernpunkt des Konzepts ist der Neubau eines Naturpark-Hauses.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Mittwochsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Foto: Naturpark/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Bahnhofsplanung noch in der Spur

18.09.2019
Bahnhof: Pläne liegen beim RP
Rastatt (dm) - Der Projektleiter hat im Gemeinderat Rastatt den Stand der Planungen zum barrierefreien Umbau des Bahnhofs erläutert. Die Unterlagen liegen beim Regierungspräsidium (RP), das fürs Anhörungsverfahren zuständig ist. Man hofft, den Zeitplan einhalten zu können (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Besucherrekord im Jubiläumsjahr

16.09.2019
Besucherrekord im Jubiläumsjahr
Baden-Baden (for) - Am Sonntagabend endete das 25. New-Pop-Festival. Die Verantwortlichen von SWR3 und der Stadt ziehen eine positive Bilanz. So habe man mit rund 60 000 Besuchern einen neuen Rekord aufgestellt. Außerdem habe es keine großen Zwischenfälle gegeben (Foto: for). »-Mehr
München
´Polizeiruf´-Premiere in München

15.09.2019
"Polizeiruf": Neue trägt Uniform
München (dpa) - Hanns von Meuffels war ein Grübler. Geselligkeit und Ausgelassenheit lagen ihm fern. Sieben Jahre lang spielte Matthias Brandt die Rolle des Münchner "Polizeiruf"-Ermittlers. Nun startet Verena Altenberger als seine Nachfolgerin - und macht vieles anders (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Vier Fragen an: Stefan Güldner

15.09.2019
Vier Fragen an: Stefan Güldner
Baden-Baden (sga) - Ab dem 1. Oktober heißt es: Tschüss, kostenloser Parkplatz. Denn künftig werden für die Nutzung der Stellplätze "Oos-Süd" und "Oos-West" Gebühren anfallen. Was für Gründe diese Entscheidung mit sich trug, erklärt PGG-Leiter Stefan Güldner (Foto: pr). »-Mehr
Sinzheim
Startschuss in der Südbadenliga

14.09.2019
Startschuss in der Südbadenliga
Sinzheim (red) - Die Vorbereitungszeit war quälend lange und schweißtreibend, ab dem Wochenende nimmt die Handball-Südbadenliga ihren Betrieb wieder auf - mit der SG Muggensturm/Kuppenheim, dem BSV Phönix Sinzheim und der SG Steinbach/Kappelwindeck (Foto: Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz