https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
"Die Fallers" werden 25 Jahre alt
'Die Fallers' werden 25 Jahre alt
19.09.2019 - 10:50 Uhr
Furtwangen (lsw) - Die wöchentliche Fernsehserie "Die Fallers" feiert ihr 25-jähriges Bestehen mit zwei Jubiläumsfolgen. In der ersten der beiden Episoden werden alle 30 Schauspieler der Serie erstmals gemeinsam zu sehen sein, sagte eine Sprecherin des Südwestrundfunks.

Dies sei eine Besonderheit, da die Geschichten der unterschiedlichen Familienmitglieder sonst einzeln in Szene gesetzt würden. Ausgestrahlt werde die Folge mit dem Titel "Fünfundzwanzig Jahre" an diesem Sonntag, um 19.15 Uhr, im SWR Fernsehen.

Am 6. Oktober werde die Folge "Kutschfahrt" ausgestrahlt. Diese rücke zum Seriengeburtstag den Schwarzwald in den Mittelpunkt. Zudem werde es diesen Samstag im SWR Fernsehen Sondersendungen geben.

Die Serie, die das Leben einer Schwarzwälder Bauernfamilie in heutiger Zeit erzählt, wird 25 Jahre alt. Sie startete am 25. September 1994 und ist damit den Angaben zufolge nach der "Lindenstraße" im Ersten die älteste wöchentliche Serie im deutschen Fernsehen. Gedreht wird sie an einem Bauernhof in Furtwangen und anderen Orten im Schwarzwald sowie in Fernsehstudios in Baden-Baden.

Die Serie läuft sonntags, 19.15 Uhr, im SWR Fernsehen. Online sind die Folgen bereits vom Vortag an abrufbar. Im Schnitt haben "Die Fallers" laut dem Sender pro Folge mehr als eine Million Zuschauer.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie im BT-Magazin in der Samstagsausgabe des Badischen Tagblatts und ab Samstagmorgen, 4 Uhr, im E-Paper.

Foto: Winfried Rothermel/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
Schade, dass die Zeit zu Ende geht

13.09.2019
"Faktischer Chef" im Rathaus
Weisenbach (mm) - Seit 1. Mai ist Uwe Rothenberger der "faktische Chef" im Weisenbacher Rathaus - seit dem Amtsantritt von Toni Huber als Landrat. Am 1. Oktober tritt er wieder ins zweite Glied zurück, dann wird Daniel Retsch als neuer Bürgermeister verpflichtet (Foto: mm). »-Mehr
Baden-Baden
Eine rasante Achterbahn der Temperamente

08.07.2019
Achterbahn der Temperamente
Baden-Baden (vr) - Mit der Premiere des Stücks "Gretchen 89 ff." feierte das Sommertheater im Baldreitgarten sein zehnjähriges Bestehen (Foto: Rechel). Die beiden Schauspieler Adelheid Theil und Stefan Roschy zeigten dem Publikum eine wahre Achterbahnfahrt der Temperamente. »-Mehr
Rastatt
´Endlich´ ein eigenes Album

05.06.2019
Fallers erstes eigenes Album
Rastatt (rw) - Er ist ein international anerkannter Musiker, was Schlagzeug und Perkussion betrifft. Seit mehr als 25 Jahren tourt der Rastatter Markus Faller in Sachen Jazz und Weltmusik um den Erdball. Jetzt hat er sein erstes selbst komponiertes Album veröffentlicht (Foto: pr). »-Mehr
Gernsbach
Vergnügen, Ehrfurcht und Grauen vor Goethes Faust

30.04.2019
Theaterkomödie "Gretchen 89 ff."
Gernsbach (red) - Das Theater in der alten Turnhalle in Hilpertsau zeigt "Gretchen 89 ff." - eine Theaterkomödie von Lutz Hübner in zehn Szenen. Es spielen Adelheid Teil, bekannt aus der SWR-Serie "Die Fallers", und Stefan Bosch. Premiere ist am Samstag, 4. Mai (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Bloß diese Suppe nicht versalzen!

13.08.2014
Fallers: Johannas Hochzeitssuppe
Baden-Baden (is) - Johanna Fallers Kochkünste sind Legende - nicht nur in der Dauerbrenner-Serie des SWR. Auch ihre Rezeptbücher - beziehungsweise die Rezepte, die Schauspielerin Ursula Cantieni nicht nur für ihre Rolle als Schwarzwaldbäuerin ausprobiert und veröffentlicht hat - werden von den Fans geschätzt und nachgekocht (Foto: SWR). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz