www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Größerer Cannabisfund
Größerer Cannabisfund
24.09.2019 - 17:20 Uhr
Mühlacker (red) - Nach dem Fund von über einem Kilogramm Marihuana bei Durchsuchungsmaßnahmen in Mühlacker sind am Montagmorgen zwei Männer im Alter von 26 und 28 Jahren vorläufig festgenommen worden.

Zunächst bestand der Verdacht, dass der 26-Jährige eine durchgeführte Polizeikontrolle gefilmt und mit beleidigenden Zusätzen auf seinem Instagram-Account veröffentlicht haben soll. Laut Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe erwirkte die Staatsanwaltschaft Pforzheim deshalb einen Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschluss gegen ihn.

1.100 Gramm Marihuana

Unabhängig davon wurde im Laufe der Ermittlungen bekannt, dass die beiden betroffenen Männer offenbar auch einen gemeinschaftlichen Handel mit Betäubungsmittel betreiben. Im Zuge der Umsetzung der richterlich angeordneten Durchsuchungsmaßnahme konnten dann über 1.100 Gramm Marihuana und knapp 18 Gramm Haschisch an der gemeinsamen Wohnanschrift der beiden sichergestellt werden.

Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Tatverdächtigen wieder freigelassen. In enger Zusammenarbeit des Polizeireviers Mühlacker und des Kriminalkommissariats Pforzheim dauern die weiteren Ermittlungen noch an.

Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Papierstapel angezündet

23.09.2019
Papierstapel angezündet
Karlsruhe (red) - Ein 27-Jähriger steht im Verdacht, am Sonntagmittag am Eingang eines Mehrfamilienhauses in der Kriegstraße einen Papierstapel angezündet zu haben. Außerdem soll er mit einem Hammer den Außenspiegel eines Autos abgeschlagen haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Noch eine Kita wäre zu viel

14.09.2019
Noch eine Kita wäre zu viel
Rastatt (ema) - Der Bezug des neuen Amtsgebäudes der evangelischen Kirchengemeinde samt Pfarrwohnung steht auch für den Wachstumskurs der Kirche. Doch der Wunsch der Stadt, dass die Protestanten den neuen Rheinau-Nord-Kindergarten übernehmen, erfüllt sich nicht (Foto: ema). »-Mehr
Murgtal
Viele Laubbäume und gute Wege

12.09.2019
Viele Laubbäume und gute Wege
Murgtal (vgk) - Was bedeutet monatelange Trockenheit für die Waldbrandgefahr im Murgtal? Als nicht sehr hoch schätzt der Gaggenauer Bezirksleiter des Kreisforstamts Rastatt, Markus Krebs, die Gefahr von Flächenbränden ein, erläutert er im BT-Interview (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Gernsbach
Verbuschung verhindern, Kohleausstieg vorantreiben

09.09.2019
Verbuschung verhinden
Gernsbach (galu) - Landtagsabgeordneter Dr. Alexander Becker und Peter Hauck, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg, luden am Freitag zu einer Wanderung ein. Thematisiert wurden unter anderem Natur-, Klima und Artenschutz (Foto: L. Gangl). »-Mehr
Gaggenau
Lesen und lesen lassen

24.08.2019
Lesen und lesen lassen
Gaggenau (tom) - Der Murgpark sollte öfter so schön genutzt werden. Die Bäume warfen schon etwas längere Schatten auf den frisch gemähten Rasen, da verweilten die kleinen und die großen Besucher gerne, um sich bei der Lese-Sause klug unterhalten zu lassen (Foto: Senger). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz