www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Organisationen begrüßen schrittweises Diesel-Verbot in Straßburg
Organisationen begrüßen schrittweises Diesel-Verbot in Straßburg
25.09.2019 - 17:20 Uhr
Straßburg (dpa) - Bürgerinitiativen haben die Ankündigung der Elsassmetropole Straßburg begrüßt, bis 2025 Dieselfahrzeuge in der Innenstadt vollständig zu verbieten. Diesel sei die Hauptquelle der Luftverschmutzung in der französischen Stadt, sagte Thomas Bourdrel, Präsident des Kollektivs "Strasbourg Respire" ("Straßburg atmet"), am Mittwoch.

Die Organisation fordere deshalb seit fünf Jahren ein Verbot der umweltschädlichsten Fahrzeuge, damit auch die Bewohner der Innenstadt Straßburgs saubere Luft atmeten, sagte Bourdrel.

Der Stadtrat der Elsassmetropole hatte am Montag einem Zeitplan für das schrittweise Verbot von Dieselfahrzeugen in der Innenstadt zugestimmt. In bestimmten Zonen sollen von Januar 2021 an Fahrzeuge ohne die Umweltplakette "Crit'Air" verboten werden, wie Medien berichteten. In den Folgejahren sollen dann Schritt für Schritt die Anforderungen für die Fahrerlaubnis angehoben werden - bis 2025 Dieselautos gar nicht mehr in die Zone in der Innenstadt fahren dürfen.

Foto: Lorey

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Au am Rhein
Sirenen heulen in Grenznähe

20.09.2019
Sirenen heulen in Grenznähe
Au am Rhein (red) - Die französischen Behörden führen am Donnerstag eine Katastrophenschutzübung am Industriestandort Lauterbourg in Grenznähe durch. Dabei werden unter anderem Sirenen getestet, was auch auf deutscher Seite zu hören sein wird (Symbolfoto: red/av). »-Mehr
Straßburg
Selbsthass zu ruppigen Rhythmen

20.09.2019
Auf den Operntitel folgt "Psychosis"
Straßburg (red) - Mit der aufwühlenden Oper "4.48 Psychosis" nach Sarah Kanes autobiografischem Drama über einen angekündigten Suizid ist die Rheinoper in die neue Spielzeit gestartet. Am Premierenabend erhielt das Straßburger Opernhaus den Titel "Oper des Jahres" (Foto: Beck). »-Mehr
Stuttgart
Bestes Opernhaus im Elsass

19.09.2019
Bestes Opernhaus im Elsass
Stuttgart (lsw) - Der Staatsopernchor Stuttgart ist erneut zum "Opernchor des Jahres" gewählt worden. Das beste Opernhaus steht mit der Opéra national du Rhin im Elsass. Die Wahl erfolgt durch 50 Musikjournalisten. Beste Aufführung wurde "Salolme" der Salzburger Festspiele (Foto: dpa). »-Mehr
Frankfurt
Festspiel-Start in der ´Burg´

19.09.2019
EL: Eintracht empfängt Arsenal
Frankfurt (dpa) - Für die Europa-Spezialisten von Eintracht Frankfurt beginnt am Donnerstag mit dem Auftakt-Knaller in der Europa League gegen den FC Arsenal die schönste Zeit des Jahres: Internationale Spiele, grenzenlose Begeisterung der Fans, faszinierender Fußball (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Rascher Temperaturanstieg in der Tiefe

09.09.2019
Thema Wasser im Mittelpunkt
Baden-Baden (up) - Ein Hauptthema beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag in der Kurstadt lautete "Aquae - vom baulichen Umgang mit Wasser". So erfuhren die Teilnehmer bei Besichtigungen viel über die Thermalquellen und die Wasserversorgung der Kurstadt (Foto: up). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz