https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Flucht über A 5 beendet
Flucht über A 5 beendet
27.09.2019 - 15:08 Uhr
Rastatt (red) - Die Flucht eines 25 Jahre alten Audi-Fahrers am Mittwochabend hat zu mehreren Anzeigen geführt.

Die Polizei wollte den Mittzwanziger gegen 21 Uhr auf dem Rasthof Baden-Baden genauer unter die Lupe nehmen. Als dieser jedoch den Streifenwagen erkannte, beschleunigte er seinen Audi und fuhr zügig auf die A 5.

Laut Mitteilung der Polizei verließ der Mann bei der Anschlussstelle Baden-Baden die Autobahn und fuhr auf der B 500 weiter in Richtung Frankreich - doch die Polizei konnten seine Flucht auf Höhe eines Parkplatzes bei Winderdorf beenden.

Ohne Führerschein unterwegs

Gemeinsam mit Beamten des Polizeireviers Rastatt wurde festgestellt, dass der 25-Jährige nicht nur mit einem nicht zugelassenen Auto unterwegs war, sondern zudem nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Göttingen
Niedergestochen und angezündet

26.09.2019
Niedergestochen und angezündet
Göttingen (dpa) - Bei einem Streit auf offener Straße soll ein 52 Jahre alter Mann am Donnerstag im niedersächsischen Göttingen eine Bekannte umgebracht haben. Sie starb noch am Tatort. Zeugen, die dem Opfer helfen wollten, wurden laut Polizei ebenfalls von dem Täter attackiert (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Zeugenaufruf nach riskanter Flucht

26.09.2019
Zeugenaufruf nach riskanter Flucht
Gaggenau (red) - Weil der Fahrer eines Motorrads am Mittwochabend vor einer Verkehrskontrolle geflohen ist, lieferte er sich mit der Polizei eine riskante Verfolgungsjagd. Auffällig wurde er zuvor wegen seiner auffällig lauten Auspuffanlage. Es werden Zeugen gesucht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Loffenau
Metalldiebe festgenommen

25.09.2019
Metalldiebe festgenommen
Loffenau (red) - Wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls sind Ermittlungen gegen vier Männer zwischen 28 und 31 Jahren eingeleitet worden. Ihnen wird vorgeworfen, mehrere Hundert Kilo eines Schwermetalls aus einer Firma gestohlen zu haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Bewohner vertreibt Einbrecher

25.09.2019
Bewohner vertreibt Einbrecher
Baden-Baden (red) - Ein Bewohner ist in der Nacht zum Mittwoch auf einen Einbrecher aufmerksam geworden. Durch einen lauten Ausruf schreckte er den Langfinger auf, der die Flucht ergriff. Beute machte er keine. Er hinterließ aber Sachschaden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Weimar
´Tatort´ Weimar: Ermittler im Visier

22.09.2019
"Tatort" Weimar: Ermittler im Visier
Weimar (dpa) - Im neuen Weimar-"Tatort" (am heutigen Sonntag, 20.15 Uhr im Ersten) wird das Ermittler-Paar selbst zum Fall. Dabei schlägt der schräge Sonntagskrimi auch gefühlvollere Saiten an. Und bei Kira Dorn kullern die Tränen (Foto: MDR/Wiedemann&Berg/S. Kulbach/dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz