https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Jugendliche unter Mordverdacht
Jugendliche unter Mordverdacht
04.10.2019 - 14:44 Uhr
Waibstadt (dpa) - Nach dem Tod eines 61-Jährigen bei einem Feuer in einer Obdachlosenunterkunft in Waibstadt (Rhein-Neckar-Kreis) im September stehen zwei Jugendliche unter Mordverdacht. Sie sollen eine Mülltonne vor dem Wohncontainer angezündet haben, wie die Polizei Mannheim mitteilte.

Die 15 und 16 Jahre alten Jungen sitzen in Untersuchungshaft. Ihnen wird auch gemeinschaftliche Brandstiftung mit Todesfolge zur Last gelegt. Das Motiv für die Tat war zunächst unklar.

Jugendliche wussten, dass sich in Container Mensch aufhielt

Die beiden sollen das Feuer in den frühen Morgenstunden des 10. September gelegt haben. Sie hätten zuerst die Mülltonne angezündet und dann weitere Gegenstände in das Feuer geworfen. Und sie hätten gewusst, dass sich in dem Wohncontainer eine Person aufhielt. Das Feuer versperrte den einzigen Ausgang aus dem Container, der Bewohner starb infolge einer Rauchgasvergiftung.

Im Zuge der Ermittlungen verdichteten sich die Hinweise, dass Jugendliche den Brand gelegt haben könnten. Eine Selbstentzündung der Mülltonne sei nicht infrage gekommen, sagte ein Polizeisprecher. Im weiteren Verlauf wurden insgesamt drei Personen identifiziert. Gegen den 15-Jährigen und den 16-Jährigen wurde am Mittwoch Haftbefehl erlassen. Gegen einen weiteren 15-Jährigen wird noch ermittelt.

Symbolfoto: Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Dieter Brauer ist Stadtschützenkönig

01.10.2019
56 Pokale übergeben
Baden-Baden (kim) - Einen Ehrungsmarathon galt es, bei der Siegerehrung der Stadtmeisterschaft der Schützenvereine zu bewältigten. In diesem Jahr fand die Meisterschaft im Schützenhaus Haueneberstein statt. Es wurden 56 Pokale in unterschiedlichen Disziplinen vergeben (Foto: Kimmig). »-Mehr
Gernsbach
Anspruchsvolles Übungsszenario

01.10.2019
Anspruchsvolles Übungsszenario
Gernsbach (ueb) - "Unsere Jugendlichen haben alle gut mitgemacht." Das stellte Jan Bender, Stadtjugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Gernsbach, zum Abschluss der Jahreshauptübung zufrieden fest. Das ausgewählte Szenario sei sehr anspruchsvoll gewesen (Foto: Uebel). »-Mehr
Gaggenau
Zusammenstoß mit schelmischem Grinsen

30.09.2019
Buntes Angebot bei Herbstmesse
Gaggenau (cv) - Ein umfangreiches Angebot und eine Premiere gab es bei der Gaggenauer Herbstmesse. Am Sonntag konnte erstmals ein Frühstück im Riesenrad über den Dächern von Gaggenau genossen werden. Die neue Attraktion war in kürzester Zeit ausgebucht (Foto: Hegmann). »-Mehr
Bühlertal
Nicht absaufen lassen

28.09.2019
Zähes Ringen um das Bühlotbad
Bühlertal (red) - Die Zukunft des Bühlotbads schlägt in der Talgemeinde, aber auch in der Region sprichwörtlich hohe Wellen. Eine Sanierung ist unumgänglich, aber nach aktuellen Kostenschätzungen mit 6,8 Millionen Euro auch sündhaft teuer. Die Emotionen kochen hoch (Foto: Horcher). »-Mehr
Bühlertal
Nicht absaufen lassen

28.09.2019
Zähes Ringen um das Bühlotbad
Bühlertal (red) - Die Zukunft des Bühlotbads schlägt in der Talgemeinde, aber auch in der Region sprichwörtlich hohe Wellen. Eine Sanierung ist unumgänglich, aber nach aktuellen Kostenschätzungen mit 6,8 Millionen Euro auch sündhaft teuer. Die Emotionen kochen hoch (Foto: Horcher). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz