www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mercedes stärkt Daimler-Absatz
Mercedes stärkt Daimler-Absatz
07.10.2019 - 10:59 Uhr
Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler hat nach dem schwachen ersten Halbjahr beim Mercedes-Absatz mit einem starken September das Blatt gewendet.

Im vergangenen Monat verkauften die Stuttgarter weltweit 223.838 Autos der Marke Mercedes-Benz und damit 10,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie der Dax-Konzern am Montag mitteilte. Nach neun Monaten liegt Mercedes damit nun knapp mit 0,6 Prozent im Plus bei 1,73 Millionen verkauften Fahrzeugen.

Im ersten Halbjahr hatten die Modellumstellung in den Kompaktklassen A und B sowie die Probleme beim Produktionsanlauf neuer SUV-Modelle in den USA belastet. Mittlerweile sorgen die Kompaktwagen aber deutlich für Auftrieb. Auch von den teureren Limousinen der C-, E- und S-Klasse wurde Daimler im September mehr Wagen los. Das Verkaufsplus zog sich durch alle Regionen, auch in China blieben die Mercedes-Autos trotz der Marktschwäche gefragt.

Im dritten Quartal verkaufte Mercedes-Benz 12,2 Prozent mehr Autos als im Vorjahreszeitraum. Problemkind bleibt die Kleinwagenserie Smart, die von Daimler auf kompletten Elektroantrieb umgestellt wird. Inklusive der Kleinwagen liegt die Pkw-Sparte des Konzerns nach neun Monaten nur 0,1 Prozent vor den Verkäufen des Vorjahres.

Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Senior hinterlässt Spur der Verwüstung

30.09.2019
Senior hinterlässt Spur der Verwüstung
Rastatt (red) - Ein 71-Jähriger hat am Sonntag in Rastatt eine Spur der Verwüstung hinter sich hergezogen und einen Schaden von rund 25.000 Euro hinterlassen. Der Mann beschleunigte seinen Mercedes an einer Ampel ungewollt so stark, dass er drei weitere Autos rammte (Symbolfoto: red). »-Mehr
Iffezheim
Audi-Fahrer überholt mehrfach riskant: Zeugen gesucht

30.09.2019
B500: Riskante Überholmanöver
Iffezheim (red) - Ein Autofahrer hat am Sonntag auf der B500 bei Iffezheim mehrere Autos überholt, obwohl Gegenverkehr kam. Die entgegenkommenden Autos mussten auf den Standstreifen ausweichen. Letztlich kam es zu einem Unfall. Die Polizei sucht nun Zeugen (Symbolfoto: dpa »-Mehr
Rastatt
200 Beschäftigte verlieren ihren Job

27.09.2019
200 Mitarbeiter verlieren Job
Rastatt (ema) - Das spanische Unternehmen Antolin, das für den Autobauer Daimler in Rastatt Teile für die Innenverkleidung direkt vor Ort produzierte, steht vor dem Aus. 200 Mitarbeiter verlieren Ende des Jahres ihren Job. Daimler lässt sich jetzt aus Ungarn beliefern (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Rollende Modenschau in der City

26.09.2019
Rollende Modenschau
Baden-Baden (ar) - Am kommenden Sonntag werden die Straßen in der Innenstadt zum Laufsteg. Beim Einkaufssonntag in der City (Foto: Gangl) werden Models, die mit Oldtimer-Cabriolets durch die Stadt kutschiert werden, die aktuelle Herbstmode präsentieren. »-Mehr
Gaggenau
Unfallflucht auf B462: Hinweise erbeten

25.09.2019
Unfallflucht auf B462
Gaggenau (red) - Ein Autofahrer ist am Dienstag auf der B462 auf die Gegenfahrbahn geraten. Er streifte dort ein anderes Auto. Der Unfallverursacher flüchtete. Das Unfallopfer nahm noch die Verfolgung auf, die aber erfolglos blieb . Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: red/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die persönlichen Ausgaben bei der Pflegeversicherung dürften laut der aktuellen Bertelsmann-Studie in den kommenden Jahrzehnten deutlich steigen. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz