https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Alte Villa wird erhalten
Alte Villa wird erhalten
07.10.2019 - 19:12 Uhr
Rastatt (ema) - Im Herzen Rastatts nehmen nicht nur die Neubauten auf dem Hatz-Areal mit Tiefgarage und vier Gebäuden (Wohnungen, Pflegeheim, Gewerbe) Gestalt an. Auch die Historie lebt weiter, wie die eingerüstete Hatz-Villa an der Kapellenstraße (links) zeigt.

Das Baden-Badener Unternehmen Stenner & Frank hat das denkmalgeschützte Gebäude vor einem Jahr von einem Investor gekauft und will es bis zum Frühjahr 2020 zu einem Mehrfamilienhaus umbauen, wie der geschäftsführende Gesellschafter Bernd-Christian Frank dem BT sagte. Zuletzt stand die Villa, die nach Kenntnis Franks zwischen 1890 und 1905 errichtet worden ist, leer; zuvor residierte dort das Einrichtungshaus Alf.

Es entstehen 15 Wohneinheiten (ein bis drei Zimmer). Ein Großteil der Wohnungen sei bereits verkauft; alle Einheiten würden dem Mietwohnungsmarkt zur Verfügung stehen, so Frank. Das Unternehmen investiert an die drei Millionen Euro am Kapellenbuckel. Der Komplex auf dem angrenzenden Hatz-Areal soll 2021 fertiggestellt sein.

Foto: Friedrich

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Wohnwagen gestohlen

07.10.2019
Wohnwagen gestohlen
Rastatt (red) - Unbekannte Täter haben in der Nacht vom Samstag auf Sonntag in Au am Rhein einen Wohnwagen gestohlen, der mit einem Deichselschloss gesichert war. Sie koppelten ihn an ein Fahrzeug und fuhren davon. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Mutterkuh Peggy führt die Herde an

07.10.2019
Mutterkuh Peggy führt die Herde an
Gernsbach (hap) - Für Weidetierhalter gibt es bei ihrer Arbeit weder schlechtes noch gutes Wetter, sondern immer nur das, wie es gerade ist. So war es auch beim 13. Weidefest der Weidetiergemeinschaft im Gernsbacher Ortsteil Reichental. 22 Rinder wurden in den Winterstall geführt (Foto: hap). »-Mehr
Rastatt
Leichtgläubigkeit kostet Opfer viel Geld

07.10.2019
Falsche Polizisten: Haftstrafe
Rastatt (mo) - Das Schöffengericht Rastatt verurteilte einen 37-Jährigen wegen gemeinschaftlichen banden- und gewerbsmäßigen Betrugs zu einem Jahr und zehn Monaten Haft. Er hatte einer Bande geholfen, eine 70-Jährige in Durmersheim um 20 000 Euro zu prellen (Foto: av). »-Mehr
Gernsbach
Von der Fahrbahn abgekommen

07.10.2019
Von der Fahrbahn abgekommen
Gernsbach (red) - Gesundheitliche Probleme sind laut einer Mitteilung der Polizei offenbar der Grund für einen Unfall am Sonntag, bei dem eine Autofahrerin auf der B 462 von der Fahrbahn abgekommen war und mit ihrem Fahrzeug auf den Gleisen zum Liegen kam (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Artistische Einlagen in allen Variationen

07.10.2019
Gernsbach turnt im Jubiläumsjahr
Gernsbach (red) - Einer der letzten großen Höhepunkte im Jubiläumsjahr 800 Jahre Gernsbach findet am 18. und 19. Oktober jeweils um 19.30 Uhr in der Stadthalle statt: Bei "Gernsbach turnt" nehmen mehr als 150 Aktive die Zuschauer mit auf ein turnerisches Feuerwerk (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz