https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sicherheit vor Synagogen verstärkt
Sicherheit vor Synagogen verstärkt
09.10.2019 - 15:07 Uhr
Halle/Stuttgart (dpa) - Nach mehreren tödlichen Schüssen in der Nähe einer Synagoge in Halle an der Saale (Sachsen-Anhalt) hat das baden-württembergische Innenministerium reagiert.

"Wir haben bis auf weiteres die Schutzmaßnahmen bei allen jüdischen Einrichtungen hochgefahren", sagte ein Sprecher am Mittwoch in Stuttgart. Auch in Dresden wurden Einsatzkräfte positioniert (siehe Foto). Außerdem seien das baden-württembergische Landeskriminalamt und Ministerium in engem Kontakt mit den Behörden in dem ostdeutschen Bundesland.

Nach ersten Erkenntnissen sind durch die Schüsse in Halle zwei Menschen getötet worden. Am frühen Nachmittag meldete die Polizei die Festnahme einer Person. Die Hintergründe waren zunächst völlig unklar.

Foto: Robert Michael/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Halle / Saale

09.10.2019
"Amoklage" in Halle
Halle/Saale (dpa) - Bei Schüssen in Halle/Saale sind nach ersten Erkenntnissen zwei Menschen getötet worden. Auch im rund 15 Kilometer entfernten Landsberg (Saalekreis) hat es Schüsse gegeben. Das bestätigte eine Sprecherin der Polizei Halle (Foto: Willnow/dpa). »-Mehr
Stuttgart
Böhlen zur Bürgerbeauftragen gewählt

09.10.2019
Böhlen zur Bürgerbeauftragten gewählt
Stuttgart (bjhw) - Im zweiten Anlauf ist die Baden-Badenerin Beate Böhlen (Grüne), bislang Vorsitzende des Petitionsausschusses im Landtag, zur Bürgerbeauftragten von Baden-Württemberg gewählt worden. Im Juli war die Kurstädter Landtagsabgeordnete noch gescheitert (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zeugen beobachten Unfallflucht

09.10.2019
Zeugen beobachten Unfallflucht
Rastatt (red) - Eine Autofahrerin hat am Dienstagmorgen beim Ausparken ein anderes Auto beschädigt. Es entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Die Frau fuhr davon. Allerdings war sie von Zeugen beobachtet worden. Die Polizei hatte sie dann schnell gefunden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Oldtimer geknackt: Tausende Euro Schaden

09.10.2019
Diebe knacken Oldtimer
Gernsbach (red) - Mehrere Wertsachen sind am Montag aus einem VW geklaut worden, der auf dem Waldparkplatz "Großer und Kleiner Lautenfelsen" abgestellt worden war. Laut Polizei wurde durch das Aufschieben eines defekten Fensters die Türverriegelung geöffnet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Nach Unfall angegriffen

08.10.2019
Nach Unfall angegriffen
Baden-Baden (red) - Ein 23-jähriger Radfahrer hat am Montagnachmittag auf einem Gehweg zunächst einen 19-Jährigen angefahren und diesen dann auch noch angegriffen. Danach stieß er auch eine Passantin weg, die dem Jüngeren helfen wollte. Die Polizei ermittelt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Der Bruchsaler Volocopter hat in Singapur einen bemannten Testflug absolviert. Glauben Sie, dass es gelingt, die Flugtaxis ab 2021 kommerziell einzusetzen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz