www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Viele Kommunen planen höhere Gebühren
Viele Kommunen planen höhere Gebühren
16.10.2019 - 08:54 Uhr
Stuttgart (lsw) - Viele Bürger in Baden-Württemberg müssen sich einer Studie zufolge auf kommunaler Ebene auf steigende Gebühren einstellen. Bei Grund- und Gewerbesteuern sollen sie aber weitgehend von Erhöhungen verschont bleiben.

In Baden-Württemberg planten 60 Prozent der Städte und Gemeinden ab einer Größe von 20.000 Einwohnern, in diesem oder im kommenden Jahr die Menschen über kommunale Gebühren und Steuern zusätzlich zur Kasse zu bitten. Das weist eine Untersuchung der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY aus.

Im Fokus der Überlegungen stünden die Gebühren für die Müllentsorgung, für die Straßenreinigung und fürs Parken.

Symbolfoto: Paul Zinken/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Pendlerparkplätze: Halbe Stunde kann doch kosten

16.10.2019
Halbe Stunde kann doch kosten
Baden-Baden (red) - Geparkt von 14.21 bis 14.51 Uhr - also exakt 30 Minuten - und doch geht die Schranke nicht hoch? Eigentlich sollte die erste halbe Stunde auf den Pendlerparkplätzen in Baden-Baden kostenfrei sein. Das BT hakte nach - und jetzt ändert sich was (Foto: pr/av). »-Mehr
Karlsruhe
Ein Besuch in Hörden ist stets Pflicht

16.10.2019
Grimm arbeitet als Scout für den KSC
Karlsruhe (pepu) - Nach etlichen Jahren der beruflichen Wanderschaft hat Marco Grimm wieder einen Arbeitgeber aus dem Badischen. Der Ex-Profi und ehemalige Kapitän des Karlsruher SC arbeitet seit einigen Wochen als Scout für den Zweitligisten (Foto: GES). »-Mehr
Baden-Baden
Ein ´Urgestein´ der Regionalplanung

16.10.2019
Ein "Urgestein" der Regionalplanung
Baden-Baden (sj) - Der Regionalverband Mittlerer Oberrhein stellt in Baden-Baden die Weichen für die neue Wahlperiode und verabschiedet langjährige Mitglieder. Dazu zählt Eberhard Roth (75), Alt-Bürgermeister von Sulzfeld. Roth arbeitete 46 Jahre lang in dem Gremium mit (Foto: Jehle). »-Mehr
Bühlertal
Dank für schöne Wanderungen

16.10.2019
Bergmesse auf dem Mehliskopf
Bühlertal (red) - Bei angenehmer Temperatur, aber stürmischem Wind feierten viele Wanderfreunde vom Bezirk Hornisgrinde im Schwarzwaldverein die Bergmesse auf dem Mehliskopf mit Pfarrer Edwin Höll. Mitgestaltet wurde er von den Alphornbläsern Bühlertal (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
Tannheimer Tal statt Wallfahrtskirche

15.10.2019
OB Schnurr: Nun ab in den Urlaub
Bühl (gero) - Der Gratulationsmarathon für den alten und neuen OB Hubert Schnurr ging gestern Vormittag nahtlos weiter: Gut 100 Stadtbedienst ete standen zu einer Gratulationscour Schlange im Rathaus. Nächste Woche geht es nun in den Urlaub ins Tannheimer Tal (Foto: Margull). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz