www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Radfahrerin schwer verletzt
Radfahrerin schwer verletzt
17.10.2019 - 16:56 Uhr
Bühl (red) - Schwere Verletzungen hat sich eine 79 Jahre alte Radfahrerin am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto zugezogen.

Laut Mitteilung der Polizei war die Frau zwischen Bühl und Oberweier unterwegs, als es gegen 15.30 Uhr an der Einmündung der Siemensstraße in die Kapellenstraße zum Frontalzusammenstoß kam. Vermutlich sei die tief stehende Sonne Grund dafür gewesen, dass die Mercedes-Fahrerin die Radfahrerin nicht gesehen hatte, heißt es weiter.

Die Radlerin wurde mit schweren Verletzungen mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 1.800 Euro.

Symbolfoto: Holger Battefeld/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Kind angefahren und geflüchtet

15.10.2019
Kind angefahren und geflüchtet
Karlsruhe (red) - Mit einer dreisten Masche hat ein Fahrer eines Lieferwagens eine elfjährige Radfahrerin am vergangenen Donnerstag (10. Oktober) angefahren. Der Mann gab dem Mädchen einen Zettel mit einer Telefonnummer. Wie sich jedoch später herausstellte, war diese falsch (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Auto fährt gegen Radfahrerin

11.10.2019
Auto fährt gegen Radfahrerin
Rastatt (red) - Eine Fahrradfahrerin hat sich am Mittwochabend bei einem Unfall mit einem Auto leichte Verletzungen zugezogen. Laut Mitteilung der Polizei fuhr Autofahrer gegen 18.50 Uhr von einem Grundstück auf die Karlsruher Straße und übersah dabei offenbar die Radlerin (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Sprung auf Straße führt zu Unfall

10.10.2019
Sprung auf Straße führt zu Unfall
Rastatt (red) - Ein Mann ist am Mittwoch in Rastatt von der Ladefläche eines Lieferwagens gesprungen. Eine Radfahrerin musste daher unvermittelt ausweichen. Die Frau geriet aus dem Gleichgewicht und stürzte. Sie wurde leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Zeugen gesucht in Gaggenau

01.10.2019
Zeugen gesucht in Gaggenau
Gaggenau (red) - Nach einer Unfallflucht am heutigen Dienstagmorgen in der Max-Roth-Straße ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Eine 19-jährige Radfahrerin wurde von einem Autofahrer angefahren und verletzte sich dadurch leicht - der Fahrer suchte das Weite (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Radunfall: Polizei bittet um Mithilfe

10.09.2019
Radunfall: Polizei bittet um Mithilfe
Gaggenau (red) - Ein Radfahrer hat am Montagabend in Bad Rotenfels eine Radlerin überholen wollen. Dabei stürzte der Mann. Zunächst verzichteten die Beiden darauf, Daten auszutauschen. Doch jetzt bittet die Polizei die Radlerin sowie weitere Zeugen, sich zu melden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund 71 Prozent der Bundesbürger sind laut einer aktuellen Umfrage mit der Amtsführung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zufrieden. Sie auch?

Ja, sehr.
Ja.
Eher nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz