https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mehrere Verletzte bei Unfall
Mehrere Verletzte bei Unfall
14.11.2019 - 16:12 Uhr
Rastatt (red) - Mehrere Verletzte und ein Gesamtschaden von rund 60.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend in der Straße "Im Steingerüst" in Rastatt ereignet hat.

Kurz vor 22 Uhr war laut Mitteilung der Polizei ein 37-jähriger Audi-Fahrer in einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr geraten und kollidierte hierbei seitlich zuerst mit einem Opel und anschließend mit einem Volkswagen. Durch die Wucht der Zusammenstöße sei an allen beteiligten Autos ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden.

Der 49-jährige Fahrer des Opel sowie zwei seiner Mitfahrer wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher musste nicht nur aufgrund seiner durch den Aufprall ebenfalls erlittenen Blessuren in eine örtliche Klinik - vielmehr wurde bei ihm zudem eine Blutentnahme angeordnet.

Nach ersten Ermittlungen dürfte der Mann mit rund einem Promille am Steuer gesessen haben, heißt es von der Polizei weiter.

Foto: Nina-Christiana Ebersbach

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Großeinsatz wegen Familienstreit

14.11.2019
Großeinsatz wegen Familienstreit
Rastatt (red) - Ein Familienstreit hat in der Nacht zum Donnerstag zu einem Großeinsatz in Rastatt geführt. Ein Anrufer hatte die Auseinandersetzung gemeldet und auch von einem Messer gesprochen. Mehrere Streifenbesatzungen rückten aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Lkw verkeilt sich auf A5: Langer Stau

14.11.2019
Lkw verkeilt sich auf A5: Stau
Rastatt (red) - Auf der A5 hat sich bei Rastatt in Fahrtrichtung Süden am Donnerstagmorgen ein Unfall mit einem Lkw zugetragen. Der Lkw kam von der Strecke ab und verkeilte sich zwischen einer Brücke und der Leitplanke. Es gibt erhebliche Verkehrsbehinderungen (Foto: Einsatz-Report 24). »-Mehr
Bühl
Ein Feuer, das man nicht sieht

14.11.2019
Feuerwehr ganze Nacht auf Trab
Bühl (jo) - Ein Schwelbrand in der Johannespassage hielt die Feuerwehr eine ganze Nacht lang auf Trab. Die Brandbekämpfung erwies sich als äußerst kompliziert. Zehn Personen aus sechs Wohnungen mussten evakuiert werden. Löschwasser tropfte in den neuen Aldi-Markt (Foto: gero). »-Mehr
Achern
Kritik an den Plänen zum neuen Dorfzentrum

14.11.2019
Kritik an Plänen zum Dorfzentrum
Achern (aci) - Anwohner des geplanten Dorfzentrums in Önsbach kritisierten am Montag im Gemeinderat das Projekt. In der Bürgerfragestunde übergaben die Bewohner Oberbürgermeister Klaus Muttach 189 Unterschriften, um ihren Unmut über die Planungen auszudrücken. (Foto: aci) »-Mehr
Waiblingen
Demente Frau Tage lang im Wald?

13.11.2019
Demente Frau Tage lang im Wald?
Waiblingen (lsw) - Eine seit dem Wochenende vermisste demente Seniorin aus Waiblingen ist am Mittwochmorgen fast unversehrt nahe Weinstadt (beides Rems-Murr-Kreis) gefunden worden. Doch wo sich die Frau mehrere Tage aufgehalten hat, bleibt wohl weiter unklar (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz