https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Bambi: "Breites Spektrum" an Köstlichkeiten
Bambi: 'Breites Spektrum' an Köstlichkeiten
20.11.2019 - 06:45 Uhr
Baden-Baden (kie) - Wenn die Bambis im Festspielhaus vergeben werden, wird der Sternekoch Harald Wohlfahrt für das leibliche Wohl der Stars und Sternchen sorgen. Im Gespräch mit dem BT verrät er bereits vorab, was am Donnerstag kulinarisch zu erwarten ist.

Aufgetischt wird ein sogenanntes "Flying Buffet" - also ein Buffet in Form von portionierten Speisen. Die "Tapas-Portionen" aus der Sterneküche seien "sehr abwechslungsreich", wie Wohlfahrt verspricht. Es würden verschiedene Vor-, Zwischen-, Haupt- und Nachspeisen gereicht, das Spektrum der Speisen sei "breit", so Wohlfahrt außerdem.

"So eine Großveranstaltung mache ich auch nicht alle Tage", gesteht er. Doch dank der Erfahrungen aus den Stuttgarter Palazzo-Shows und beim Kreuzfahrtschiff MSC wisse er, mit einer großen Anzahl an Gästen umzugehen. Und Planung ist dabei wichtig: Am Dienstag haben die Vorbereitungen für das "Flying Buffet" begonnen, wie Wohlfahrt verrät. "So viele Portionen, das stemmt man ja nicht an einem Tag", sagt er. Dabei kalkuliert Wohlfahrt mit sechs bis acht Gerichten pro Gast.

Und auch dabei sind Wohlfahrts Erfahrungswerte das A und O: "Würden alle alles essen, dann müsste ich 80.000 Portionen rechnen. Das tun die Gäste aber nicht. Deshalb gibt es pro Gericht etwa 600 bis 700 Portionen", sagt er. Außerdem seien manche Köstlichkeiten einfach beliebter als andere - auch das würde mit eingerechnet.

Professionelle Herangehensweise und hohes Maß an Begeisterung

Wer mit Wohlfahrt im Vorfeld der Bambi-Verleihung spricht, bemerkt nicht nur eine professionelle Herangehensweise, sondern auch ein hohes Maß an Begeisterung: "Ich freue mich natürlich, dass ich ein solches Event begleiten darf", sagt der gebürtige Loffenauer.

Am Bambi-Abend wird Wohlfahrt übrigens die Töpfe nicht gegen den Roten Teppich tauschen. Trotz eines gewissen Promi-Faktors, den der Sternekoch inzwischen sein Eigen nennt, wird er in erster Linie mit dem Essen zu tun haben: "Ich werde in der Küche sein und kümmere mich um die Buffets", sagt Wohlfahrt.

Foto: Bernd Weissbrod/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Auch Rentiere sollen für Weihnachtsstimmung sorgen

15.11.2019
Christkindelsmarkt beginnt in Kürze
Baden-Baden (hez) - Ein "Wintermärchen der besonderen Art" verspricht die Kur und Tourismus GmbH, wenn Baden-Baden wieder Besucher aus nah und fern zum bekannten Christkindelsmarkt einlädt, der von Donnerstag, 28. November, bis Montag, 6. Januar, stattfindet (Foto: Archiv). »-Mehr
Baden-Baden
Neues Konzept für Brahmshaus in Planung

15.11.2019
Neues Konzept für Brahmshaus
Baden-Baden (red) - Das Brahmshaus in Lichtental soll instand gesetzt und mit einem modernisierten Ausstellungskonzept (Foto: rese) einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die Landtagsabgeordneten Tobias Wald und Alexander Becker sagten bereits ihre Unterstützung zu. »-Mehr
Rastatt
Klimaschutzfonds auf dem Weg

14.11.2019
Klimaschutzfonds auf dem Weg
Rastatt (ema) - In Mittelbaden zeichnet sich die Gründung eines Klimaschutzfonds über die Energieagentur ab. Wer Treibhausgase produziert, soll die Möglichkeit haben, durch Kompensationszahlungen über den Fonds klimaschonende Projekte in der Region zu fördern (Foto: av). »-Mehr
Lichtenau
Mit dem Rhönrad durch die Halle

13.11.2019
Tag des Kinderturnens
Lichtenau (red) - Ein Tag des Kinderturnens hatte der TV Lichtenau in der Stadthalle organisiert. Kinder ab drei Jahren konnten das Kinderturnabzeichen erwerben. Ein weiteres Angebot war ein Rhönrad-Schnupperturnen für Kinder ab zehn Jahren (Foto: TV Lichtenau). »-Mehr
Rust
Rocken gegen den verhassten Brexit

12.11.2019
Rockmusik im Europa-Park
Rust (jo) - Rock ′n′ Roll mit Vier-Sterne-Komfort. Das gab es im Europa-Park, wo sich an zwei Tagen 30 Bands und Künstler wie Nick Waterhouse (Foto: jo) auf vier Bühnen die Klinke in die Hand gaben. Das Festival Rolling Stone Park, zum zweiten Mal veranstaltet, zählte rund 2 200 Besucher. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz