https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbruch in Dresdens Schatzkammer
25.11.2019 - 10:32 Uhr
Dresden (dpa) - In Dresdens Schatzkammer Grünes Gewölbe ist am frühen Montagmorgen eingebrochen worden. Der Einbruch betrifft den historischen Teil der wertvollen Sammlung. Die Schadenshöhe war zunächst unklar. Die Räume des Museums sind eigentlich streng gesichert. Über Details will die Polizei im Tagesverlauf informieren.

Sachsens Kurfürst August der Starke (1670-1733) ließ die Schatzkammer zwischen 1723 und 1730 anlegen. Heute wird sie in zwei Abteilungen präsentiert. Der historische Teil befindet sich im Erdgeschoss des Residenzschlosses in den authentisch wiederhergestellten Räume der Sammlung. Eine Etage weiter oben zeigt das Neue Grüne Gewölbe besondere Einzelstücke.

Eines der wertvollsten Stücke des Grünen Gewölbes wird derzeit im Metropolitan Museum of Art in New York ausstellt - der Grüne Diamant. Das Hut-Schmuckstück mit dem einzigartigen Stein von 41 Karat und natürlicher Färbung gilt als spektakulärste Leihgabe der Ausstellung "Making Marvels: Science and Splendor at the Courts of Europe" des Metropolitan Museum of Art.

Foto: Sebastian Kahnert/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Einbruch in Gaststätte

23.11.2019
Einbruch in Gaststätte
Baden-Baden (red) - Durch ein aufgehebeltes Fenster ist ein Einbrecher am Freitag zwischen Mitternacht und 8.40 Uhr in eine Gaststätte in der Königsberger Straße eingestiegen. Es wurden Elektrogeräte, eine Geldbörse mit Bargeld sowie eine Wanduhr erbeutet (Symbolfoto: dpa/Archiv). »-Mehr
Kuppenheim
Ermittlungen nach Einbruch

18.11.2019
Ermittlungen nach Einbruch
Kuppenheim (red) - Ein Einbrecher ist am frühen Montagmorgen in eine Gaststätte in der Adolf-Walz-Straße eingedrungen und hat dort Geld gestohlen. Die Polizei stieß bei ihrer Fahndung auf einen 18-Jährigen, den sie kontrollierte. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor (Symbolfoto: av). »-Mehr
Gaggenau
Rabiater Raubzug in Gaggenau

13.11.2019
Rabiater Raubzug in Gaggenau
Gaggenau (red) - Sehr rabiat sind Einbrecher am Dienstagmittag in einem Einfamilienhaus in der Hugo-Junkers-Straße vorgegangen. Dabei richteten sie einen hohen Schaden an. Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach den Tätern und bittet Zeugen um Mithilfe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bad Herrenalb
Obacht vor falschen Polizisten!

12.11.2019
Obacht vor falschen Polizisten!
Bad Herrenalb (red) - Falsche Polizeibeamte treiben laut einer Pressemitteilung der Polizei derzeit wieder überall ihr Unwesen - so auch am Dienstag in Bad Herrenalb. Aus diesem gegebenen Anlass informiert die Polizei über die Masche und gibt Tipps (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Einbruch: Schuhe entwendet

12.11.2019
Einbruch: Schuhe entwendet
Baden-Baden (red) - Schuhe im Wert von mehr als 1.000 Euro hat ein bislang unbekannter Einbrecher in der Nacht zum Montag aus einem Geschäft in der Baden-Badener Kaiserallee entwendet. Zuvor hatte er die Scheibe des Geschäfts eingeschlagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz