https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Land bei Energiewende vorne dabei
Land bei Energiewende vorne dabei
27.11.2019 - 09:39 Uhr
Stuttgart (dpa) - Baden-Württemberg liegt beim Ausbau der erneuerbaren Energien neben Schleswig-Holstein im bundesweiten Ländervergleich an der Spitze - hat aber dennoch Nachholbedarf.

Das ist das Ergebnis einer am Mittwoch veröffentlichten Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) und des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE).

Das Land zeichnet sich demnach durch umfassende Klimaschutz- und Ausbauziele sowie ambitionierte Maßnahmen zur Steigerung des Erneuerbaren-Anteils im Wärmebereich aus. Die politischen Bemühungen könne das Land aber noch nicht in gleichem Maße in entsprechende Ergebnisse ummünzen. Vor allem der Ausbau der Windenergie hake noch.

Symbolfoto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Land will Auffahrunfälle reduzieren

27.11.2019
Land will Unfälle reduzieren
Stuttgart (lsw) - Das Land will die Zahl der Auffahrunfälle auf den Autobahnen reduzieren. Dafür haben Verkehrs- und Innenministerium ein Maßnahmenpaket vorgelegt. Vor allem Unfälle in Baustellenbereichen und mit Lastwagen werden dabei in den Blick genommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
In Plittersdorf muss sofort gehandelt werden

27.11.2019
Spundwand im Damm
Rastatt (ema) - Auf einem 150 Meter langen Abschnitt des Rheindamms bei Plittersdorf muss aus Sicherheitsgründen bereits ab Januar eine Spundwand eingebaut werden. Die restliche Ertüchtigung des Deichs zwischen Wintersdorf und Murg wird frühestens ab 2025 erfolgen (Foto: fuv). »-Mehr
Berlin n
Mehr Hitze, mehr Starkregen und mehr Stechmücken

27.11.2019
Klimawandel: Düstere Szenarien
Berlin (red)n- Die Szenarien sind düster: Mehr Hitzetote, mehr Starkregen und Sturmfluten, Probleme beim Trinkwasser sowie neue Gesundheitsgefahren - das geht aus dem "Monitoring-Bericht 2019" hervor, der sich mit den Folgen des Klimawandels in Deutschland beschäftigt (Foto: dpa). »-Mehr
Ottersweier
Musica Sacra in zeitlosem wie strahlendem Glanz

26.11.2019
Konzert beschließt Jubiläumsjahr
Ottersweier (kkö) - Es war ein besonderer Abend für den Kirchenchor St. Johannes Ottersweier - wie auch für unzählige Besucher: Mit einem grandiosen Konzert beschloss die Formation in der Johanneskirche ihr Jubiläumsjahr zum 150-jährigen Bestehen (Foto: König). »-Mehr
Rastatt
´Demokratie täglich leben und mitmachen´

26.11.2019
"Demokratie täglich leben und mitmachen"
Rastatt (galu) - Im Rahmen der dritten Jugendkonferenz haben sich die Landtagsabgeordneten Alexander Becker, Tobias Wald, Jonas Weber und Thomas Hentschel kritischen Fragen von über 100 Schülern gestellt (Foto: Gangl). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die persönlichen Ausgaben bei der Pflegeversicherung dürften laut der aktuellen Bertelsmann-Studie in den kommenden Jahrzehnten deutlich steigen. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz