https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ehepaar übernimmt Pfarrstellen in Kurstadt
Ehepaar übernimmt Pfarrstellen in Kurstadt
03.12.2019 - 07:48 Uhr
Baden-Baden (red/nie) - Passend zum Beginn der Adventszeit - schließlich bedeutet adventus im Lateinischen Ankunft - kann die evangelische Kirchengemeinde in Baden-Baden eine gute Nachricht verkünden: Bald werden zwei neue evangelische Pfarrer in Baden-Baden tätig sein.

Die beiden seit Monaten vakanten Pfarrstellen der Pauluskirche und der Lutherkirche konnten besetzt werden. Auf ihre Ankunft in der Kurstadt bereiten sich nämlich Pfarrerin Ute Jäger-Fleming und ihr Ehemann Pfarrer Dr. Kenneth Fleming vor.

Ute Jäger-Fleming wird die Pfarrstelle der Paulusgemeinde übernehmen, Kenneth Fleming wird zunächst als Vakanzvertreter in der Luthergemeinde Dienst tun. Nach einer Probedienstzeit kann er dann die Pfarrstelle übernehmen. Das teilt Dekan Thomas Jammerthal mit. Das Pfarrer-Ehepaar wird ab dem 1. Januar in Baden-Baden tätig sein.

Brexit verschlägt Paar in die Kurstadt

Im Oktober hatten sich die beiden in einem Gottesdienst der Kirchengemeinde vorgestellt (wir berichteten). Schon damals hatte sich Jammerthal ob einer Verpflichtung optimistisch gezeigt - die beiden Kirchenvertreter würden gut in die Kurstadt passen, und die zwei Gemeinden seien von den Anwärtern durchaus angetan gewesen.

Pfarrerin Jäger-Fleming stammt aus Weinheim. Dr. Kenneth Fleming ist Schotte. Beide verfügen über breite ökumenische Erfahrungen. Dekan Jammerthal hatte ihnen im Oktober einen "weiten Horizont" bescheinigt, denn unter anderem waren die beiden auch vier Jahre lang in Thailand tätig.

Jäger-Fleming war nach dem Vikariat in Freiburg dort zunächst vier Jahre als Pfarrerin im Einsatz. In dieser Zeit arbeitete Fleming als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Heidelberg. Das Ehepaar Jäger-Fleming ist seit 2015 im schottischen Edinburgh tätig, informiert Jammerthal weiter.

Der Brexit habe nun dazu geführt, dass sich das Pfarrer-Ehepaar dazu entschlossen hat, wieder nach Deutschland zu kommen.

Foto: Daniela Körner/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Café König: Filiale im Rumpelmayer

23.11.2019
Café König im Rumpelmayer
Baden-Baden (nie) - Die Confiserie Gmeiner, die das Café König betreibt, übernimmt im Februar das traditionsreiche Geschäft mit dem Namen Rumpelmayer. In den Kolonnaden wurden bisher immer Süßigkeiten (Foto: Zeindler-Efler) verkauft, die im Kurhaus hergestellt wurden. »-Mehr
Achern
´Arche Achern´ ist voll belegt

22.11.2019
"Arche Achern" voll belegt
Achern (mig) - Seit einem Jahr gibt es die "Arche Achern". In einem Wohnhaus in der Kernstadt werden Menschen aufgenommen, die in akute Wohnungsnot geraten sind. Inzwischen ist das Haus voll belegt. Eine Gruppe Ehrenamtlicher unterstützt das Projekt (Foto: mig). »-Mehr
Rastatt
Nach 17 Verhandlungstagen

18.11.2019
Tierquälerei geahndet
Rastatt (mo) - Wegen vorsätzlichen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und übler Nachrede wurde ein 49-Jähriger vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 4 200 Euro verurteilt. Der ungewöhnliche Prozess um Quälerei von Pferden zog sich über 17 Verhandlungstage hin (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Besucheransturm auf die ´Roten´

18.11.2019
Besucheransturm bei Rotwein-Nacht
Baden-Baden (cn) - Groß war der Besucheransturm bei der ersten Rotwein-Nacht des Fördervereins Wein, Tourismus, Kultur und Kunst im Rebland. Die Gäste konnten die edlen Tropfen genießen und erfuhren von den Winzern viel über die Entstehung des Weins (Foto: cn). »-Mehr
Ötigheim
Welle der Hilfsbereitschaft für Obdachlosen

14.11.2019
Welle der Hilfsbereitschaft
Ötigheim (fuv) - Was mit dem Spaziergang eines Ehepaars in Ötigheim anfing, mündete in eine bemerkenswerte Hilfsaktion für einen Obdachlosen. Marco Paschke und seine Ehefrau Blanka können nur staunen über die vielen positiven Reaktionen im Internet (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die persönlichen Ausgaben bei der Pflegeversicherung dürften laut der aktuellen Bertelsmann-Studie in den kommenden Jahrzehnten deutlich steigen. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz