https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Unfall mit herrenlosem Sprinter
Unfall mit herrenlosem Sprinter
05.12.2019 - 16:14 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein skurriler Unfall hat sich am Mittwochmorgen in der Straße Herrengut ereignet. Ein herrenloser Sprinter rollte dabei auf ein geparktes Auto. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch ein Schaden von rund 11.000 Euro.

Der 34 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters sicherte den Wagen offenbar nicht ausreichend gegen das Wegrollen, wie die Polizei mitteilt. Er verließ gegen 10 Uhr den Sprinter, der sich anschließend selbstständig machte und mit einem ordnungsgemäß geparkten Citroen kollidierte.

Der Citroen wurde durch den Aufprall mit der Front auf einen Baum geschoben, sodass von der Polizei ein Gesamtschaden von rund 11.000 Euro bilanziert wird.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfall wegen tief stehender Sonne

05.12.2019
Unfall wegen tief stehender Sonne
Bühl (red) - Weil eine Autofahrerin von der tief stehenden Sonne geblendet war, hat sich am Mittwochmorgen in der Rungsstraße ein Unfall ereignet. Eine 71 Jahre alte Opel-Fahrerin, die nach links in die Konrad-Adenauer-Straße einbiegen wollte, übersah dadurch ein anderes Auto (Foto: bema). »-Mehr
Kuppenheim
Unfall an der Kreuzung

05.12.2019
Unfall an der Kreuzung
Kuppenheim (red) - Am Mittwochnachmittag hat sich an der Kreuzung zwischen der Kolpingstraße, Friedrichstraße und der Spitalstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem 22 Jahre alten Mazda-Fahrer und einem 18-jährigen Mercedes-Fahrer ereignet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Auto bremst Lkw auf A5 aus

04.12.2019
Auto bremst Lkw auf A5 aus
Karlsruhe (red) - Zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr ist es am Dienstagmorgen auf der A5 zwischen Rastatt-Nord und Karlsruhe-Süd gekommen. Dabei hat sich wegen des rücksichtslosen Verhaltens eines Autofahrers ein Unfall ereignet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Aufgefahren wegen Müdigkeit

04.12.2019
Aufgefahren wegen Müdigkeit
Karlsruhe (red) - In der Nacht auf Mittwoch ist es auf der A5 in Höhe Malsch zu einem Auffahrunfall mit mehreren tausend Euro Sachschaden gekommen. Wie der Unfallverursacher angab, sei er wegen Müdigkeit auf einen Sattelzug aufgefahren. Verletzt wurde niemand (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Unfall mit einem Promille

04.12.2019
Unfall mit einem Promille
Gaggenau (red) - Der Alkoholisierungsgrad eines 65 Jahre alten Mannes dürfte am frühen Montagabend zu einem Verkehrsunfall in der Max-Roth-Straße in Ottenau geführt haben. Der Mann hat die Vorfahrt eines anderen Autofahrers missachtet und es kam zur Kollision (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Aus Protest gegenüber der Agrarpolitik legen Bauern in mehreren Landeshauptstädten mit Traktoren den Verkehr lahm. Halten Sie ein solches Vorgehen für angemessen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz