https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Weniger Motorradunfälle
Weniger Motorradunfälle
06.12.2019 - 16:34 Uhr
Offenburg (red) - Wie die Polizei mitteilt, zeichnet sich kurz vor Jahresende eine positive Entwicklung bei den Unfällen mit Motorradfahrern ab. Die Verantwortlichen des Polizeipräsidiums Offenburg gehen derzeit von einem Rückgang der Unfallzahlen um rund zehn Prozent aus.

Waren es im vergangenen Jahr noch neun Kraftradfahrer, die tödlich verunglückten, so weist die aktuelle Statistik sechs getötete Motorradfahrer aus. Insgesamt seien es im Bereich der Schwerpunktstrecken die niedrigsten Unfallzahlen seit dem Jahr 2015, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Gerade auf den unfallträchtigen Strecken in den Höhenlagen des Schwarzwaldes sei eine "deutliche Reduzierung der Unfälle" erreicht worden.

Gutscheine, Kontrollen und Lärmdisplays

Die Polizeibeamten des Offenburger Präsidiums hätten bei über 100 Kontrollaktionen an den Strecken Präsenz gezeigt und Kontrollen durchgeführt, heißt es. Zudem seien "vielfältige Aktionen" im Bereich der Verkehrsunfallprävention initiiert und unter den Bikern Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings verlost worden. Beim sensiblen Thema Motorradlärm sei der Kontakt mit Bürgern und Kommunen intensiviert worden. Dabei würden auch Initiativen für Lärmdisplays entlang beliebter Ausflugstrecken unterstützt, heißt es außerdem.

Symbolfoto: Peter Steffen/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Der Sportplatz dümpelt weiter vor sich hin

06.12.2019
Sportplatz dümpelt weiter vor sich hin
Gaggenau (uj) - Was kann man machen mit einem Sportplatz, der für seinen eigentlichen Zweck nicht mehr benötigt wird? Über diese Frage zerbricht sich der Ortschaftsrat Selbach die Köpfe - ohne Erfolg. Schon seit Jahren dümpelt das Areal hoch oben von Selbach vor sich hin (Foto: Jahn. »-Mehr
Rastatt
Weiterbildung statt Stellenabbau

06.12.2019
Siemens stellt sich der Digitalisierung
Rastatt (for) - "Weiterbildung statt Stellenabbau" - unter diesem Motto will sich Siemens der Digitalisierung stellen. Um die Mitarbeiter auf den Strukturwandel vorzubereiten, investiert man auch am Standort Rastatt viel Geld in die Aus- und Weiterbildung der Arbeitskräfte (Foto: for). »-Mehr
Loffenau
Lichterglanz muss warten

06.12.2019
Lichtertausch stockt in Loffenau
Loffenau (ham) - Der Austausch der Leuchten in Loffenau (Foto: Metz) kommt kurzzeitig ins Stocken: Ein um fast 90 Prozent zu teuer ausgefallenes Angebot verwarf der Gemeinderat. Die Verwaltung vergibt die Aufträge für die LED-Umrüstung nun ohne Ausschreibung direkt. »-Mehr
Baden-Baden
Historisches Englisch als Herausforderung

06.12.2019
Konzert für die BT-Aktion
Baden-Baden (co) - Das Vokalensemble Lucida Vallis unter der Leitung von Uwe Serr (Foto: Hecker-Stock) tritt am Sonntag, 15. Dezember, um 16 Uhr in der Stiftskirche gemeinsam mit dem dortigen Kammerorchester zugunsten der Aktion "BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude" auf. »-Mehr
Baden-Baden
Ein Sieg bis zum Festessen

06.12.2019
Rebland-SG gegen TV Möglingen
Baden-Baden (moe) - Nach der bösen Klatsche gegen Haunstetten haben die Drittliga-Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck in Gröbenzell mit einem Sieg wieder in die Spur gefunden. Im Heimspiel gegen Möglingen soll nun der nächste Erfolg eingefahren werden (Foto: toto). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Experten befürchten, dass sich das Coronavirus weiter ausbreiten könnte. Haben Sie Angst vor der Lungenkrankheit?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz