https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Unfall: Falsche Telefonnummer hinterlassen
Unfall: Falsche Telefonnummer hinterlassen
09.12.2019 - 14:10 Uhr
Bühl (red) - Die Polizei in Bühl bittet um Hinweise bei den Ermittlungen zu einer Unfallflucht. Der Unfallverursacher hinterließ zwar nach der Kollision eine Telefonnummer, diese ist allerdings nicht vergeben.

Der Unfall trug sich am Donnerstag im unteren Bereich des Johannes-Parkdecks in der Johannesstraße zu.

Laut dem Unfallopfer war ein unbekannter Autofahrer zwischen 17 und 21.15 Uhr gegen die hintere linke Seite seines A6 gestoßen. Dabei entstand ein Schaden von rund 1.500 Euro.

Der Unfallverursacher hinterließ an der Windschutzscheibe des Audi einen Zettel mit einer Telefonnummer. Die aufgeschriebene Rufnummer ist allerdings nach Polizeiangaben vom Montag nicht vergeben.

Revier Bühl bittet um Hinweise

Nun sind die Ermittler auf der Suche nach möglichen Zeugen des Unfalls. Falls sich in der hinterlassenen Telefonnummer ein Zahlendreher eingeschlichen haben sollte, wird der mutmaßliche Verursacher des Parkschadens, wie auch die Zeugen gebeten, sich unter der Rufnummer (0 72 23) 99 09 70 mit den Beamten des Polizeireviers Bühl in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: Holger Hollemann/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ettlingen

09.12.2019
Unfall auf A5 bei Ettlingen
Ettlingen (red) - Auf der A5 bei Ettlingen hat sich am Montagmorgen ein schwerer Autounfall ereignet. Nach ersten noch unbestätigten Angaben wurde ein Autofahrer schwer verletzt. Der Mann geriet auf der A5-Auffart in Richtung Basel aus der Spur und krachte in die Leitplanke (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Vom Weg abgekommen und gestorben

06.12.2019
Vom Weg abgekommen und gestorben
Gaggenau (red) - Ein Unfall mit tödlichem Ausgang hat sich am Donnerstag gegen 16.30 Uhr im Waldgebiet "Breitensteinweg" unweit der Bildeichhütte in Bad Rotenfels ereignet. Die Ursache ist nicht klar, ein medizinischer Notfall wird nicht ausgeschlossen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bösingen
Nikolaus verursacht Unfall

06.12.2019
Nikolaus verursacht Unfall
Bösingen (lsw) - Ein Mann in Nikolausverkleidung hat in Bösingen (Kreis Rottweil) einen Unfall verursacht. Der verkleidete 25 Jahre alte Fußgänger habe am späten Donnerstagabend die Straße überquert, ohne auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei am Freitag mit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Kind wird leicht verletzt

06.12.2019
Kind wird leicht verletzt
Karlsruhe (red) - Ein achtjähriger Junge ist am Donnerstagmittag in Malsch bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, rannte das Kind bei einer stockenden Verkehrssituation zwischen wartenden Autos über einen Fußgängerüberweg (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Unfall mit herrenlosem Sprinter

05.12.2019
Unfall mit herrenlosem Sprinter
Baden-Baden (red) - Ein skurriler Unfall hat sich am Mittwochmorgen in der Straße Herrengut ereignet. Ein herrenloser Sprinter rollte dabei auf ein geparktes Auto. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch ein Schaden von rund 11.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält Rechtschreibunterricht in digitalen Zeiten für nicht mehr so wichtig. Sehen Sie das genauso?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz