https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Unfallflucht bei Schwarzach
Unfallflucht bei Schwarzach
09.12.2019 - 16:45 Uhr
Rheinmünster (red) - Die Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Autofahrer, der am Sonntagabend auf der Kreisstraße zwischen Schwarzach und Stollhofen auf die Gegenfahrbahn geraten war. Deshalb kam eine Autofahrerin von der Fahrbahn ab. Der Verursacher flüchtete.

Laut Polizeibericht war der Fahrzeugführer gegen 20.30 Uhr auf der Kreisstraße von Schwarzach in Richtung Stollhofen unterwegs. Bei der Einmündung zur L75 (Schwarzach) geriet er aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn.

Von Fahrbahn abgekommen

Deshalb musste eine 31-jährige Pkw-Fahrerin nach rechts ausweichen, wobei sie von der Fahrbahn abkam. Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Ohne sich um den entstandenen Schaden von rund 2.000 Euro zu kümmern, fuhr der unbekannte Fahrzeugführer weiter.

Das Polizeirevier Bühl bittet unter der Telefonnummer (0 72 23) 99 09 70 um Hinweise.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfall: Falsche Telefonnummer hinterlassen

09.12.2019
Unfall: Falsche Rufnummer hinterlassen
Bühl (red) - Ein Unfallverursacher hat nach einer Kollision in Bühl eine falsche Rufnummer hinterlassen. Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Schadensverursacher bzw. nach Zeugen. Der Unfall trug sich im Parkhaus in der Johannesstraße zu (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lichtenau
Gegen Schild gefahren: Fahrer flüchtet

02.12.2019
Gegen Schild gefahren: Flucht
Lichtenau (red) - Ein Autofahrer ist am Sonntag in Lichtenau mit einem Schild zusammengestoßen. Die Polizei vermutet, dass er zu schnell gefahren war. Der 21-Jährige flüchtete. Allerdings konnte die Polizei ihn schnell finden und durch Zeugen identifizieren lassen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Alle Unfallbeteiligten flüchten

26.11.2019
Alle Unfallbeteiligten flüchten
Bühl (red) - Zwei Autofahrer sind am Montag in Bühl zusammengestoßen. Das Kuriose: Beide begingen Unfallflucht - und das, obwohl beide Fahrzeuge beschädigt wurden. Eine Unfallbeteiligte meldete sich später doch bei der Polizei. Die ermittelt jetzt wegen Unfallflucht (Symbolfoto: bema/av). »-Mehr
Karlsruhe
A5: Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht

22.11.2019
A5: Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht
Karlsruhe (red) - Ein Lkw-Fahrer hat am Freitagvormittag auf der A5 bei Karlsruhe einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Er übersah beim Fahrstreifenwechsel ein Auto, weshalb es zu einer seitlichen Kollision kam. Danach suchte der Sattelzug-Fahrer das Weite (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Flucht nach Unfall mit Fußgänger

18.11.2019
Flucht nach Unfall mit Fußgänger
Baden-Baden (red) - Die Polizei ermittelt gegen einen 80-jährigen Autofahrer, dem vorgeworfen wird, am Sonntag gegen 17.30 Uhr in der Baden-Badener Innenstadt einen Fußgänger angefahren zu haben. Der Fußgänger wurde dabei verletzt, der Fahrer soll geflüchtet sein (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Genf werden Verkehrsschilder installiert, auf denen auch Senioren, Frauen und Paare abgebildet sind. Würden Sie sich solche Schilder auch in Deutschland wünschen?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz