https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Anderes Schulkonzept an Hardtschule
Anderes Schulkonzept an Hardtschule
18.12.2019 - 07:10 Uhr
Durmersheim (for) - An der Hardtschule in Durmersheim hat man sich schon vor einiger Zeit auf den Weg gemacht, die Gemeinschaftsschule mit neuen Konzepten zukunftsweisend zu gestalten.

Digitalisierung und individuelle Förderung spielen dabei eine zentrale Rolle. Jetzt informierten sich die Spitzen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft vor Ort über neue Lernmethoden.

Seit 2014 ist die Schule eine Gemeinschaftsschule (GMS), jüngst wurde sie in die Top 20 der Schulen gewählt, die für den Deutschen Schulpreis nominiert sind.

Um Schule innovativ und zukunftsweisend zu gestalten, wurde viel anders gestaltet. Ein ganz zentraler Lernbaustein sei Eigenverantwortung, wie Volker Arntz, Schulleiter an der GMS betont. Möglichst wenig werde vonseiten der Schule vorgegeben.

Foto: Janina Fortenbacher

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Mittwochsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Opposition: ´Aufgewärmter Kaffee´

18.12.2019
Sicherheit im Fokus
Stuttgart (lsw) - Mit einem ganzen Bündel an Maßnahmen will die Landesregierung den öffentlichen Raum im Südwesten sicherer machen. Es richtet sich gegen Messerstecher, Gewalttäter, Randalierer. Vieles davon ist allerdings nicht ganz so neu (Foto: Murat/dpa). »-Mehr
Lichtenau
Energiegeladener Sprachfetischist

16.12.2019
Energiegeladener Sprachfetischist
Lichtenau (urs) - Auf der Hoftheaterbühne in Scherzheim ließ Roman Weltzien (Foto: Klöpfer) als "Rampenstilzchen" einen wahren Ideenorkan los. Der Kabarettist und Schauspieler präsentierte sich dem begeisterten Publikum als wahrhaft energiegeladener Sprachfetischist. »-Mehr
Baden-Baden
Familienangelegenheit in der ´Herzensstadt´

13.12.2019
Deborah Dobbratz im "guten Stress"
Baden-Baden (moe) - Deborah Dobbratz (Foto: moe) ist im Stress. Das Festnetztelefon, Handy und E-Mails - gefühlt bimmelt alles zeitgleich. "Das ist guter Stress", sagt die 28-Jährige, die sich als ISK-Juniorchefin in dritter Generation um Organisation der Sportler-des-Jahres-Gala kümmert. »-Mehr
Stuttgart
Landtagspräsidentin Aras ermahnt AfD-Parlamentarier

13.12.2019
Aras ermahnt AfD-Parlamentarier
Stuttgart (bjhw) - Der Landtag "als Hort der Demokratie darf nie der Ort sein für volksverhetzende oder ehrverletzende Äußerungen", mahnt Landtagspräsidentin Muhterem Aras. Sie kritisiert explizit die AfD-Abgeordneten für permanente verbale Entgleisungen (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
´Ich war schon immer entspannt und locker´

12.12.2019
Kauls Karriere der Superlative
Baden-Baden (marv) - Sein Sportlerleben ist gespickt mit Superlativen: Der 21-jährige Niklas Kaul (Foto: dpa) hat bisher an drei Weltmeisterschaften teilgenommen, jedes Mal ist er mit Gold heimgekehrt. Im Vorfeld der Sportler-des-Jahres-Gala äußert sich Kaul exklusiv im BT-Interview. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die SPD möchte die Kita-Gebühren in Baden-Württemberg abschaffen und dafür eine Volksabstimmung durchsetzen. Wie würden Sie sich bei dem Votum entscheiden?

Für die Abschaffung.
Gegen die Abschaffung.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz