https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Prozess wegen Missbrauchs
Prozess wegen Missbrauchs
02.01.2020 - 18:07 Uhr
Freiburg (lsw) - Wegen jahrelangen schweren sexuellen Missbrauchs von vier Jungen muss sich von Mittwoch (8. Januar) an ein 41-Jähriger vor dem Landgericht Freiburg verantworten.

Wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte, wird dem Freiburger schwerer sexueller Missbrauch in zehn Fällen mit teils gefährlicher Körperverletzung und versuchter Vergewaltigung an einem Jungen vorgeworfen, mit dessen Mutter er sich bei Jugendfußballspielen im Jahr 2012 angefreundet hatte. Zwischen Frühjahr 2013 und Juni 2014 soll der damals zehn- bzw. elfjährige Junge in der Wohnung des Mannes übernachtet haben, wobei es zu den Übergriffen gekommen sein soll.

Zweite Anklage umfasst Zeitraum von 18 Jahren

In einer zweiten Anklage wird dem 41-Jährigen sexueller Missbrauch von drei Jungen in 82 Fällen in den vergangenen 18 Jahren zur Last gelegt. Die Opfer sollen zur Tatzeit zwischen acht und 13 Jahre alt gewesen sein. Ein Junge wohnte demnach im selben Haus, einer in der Nachbarschaft. Den Kontakt mit dem dritten Jungen soll der Angeklagte wieder über die Mutter angebahnt haben. Die Übergriffe sollen alle in der Wohnung des Angeklagten in Freiburg geschehen sein.

Kinder- und jugendpornografisches Material

Dem Mann wird darüber hinaus der massenhafte Besitz kinder- und jugendpornografischer Dateien vorgeworfen: Er soll etwa 11.000 kinder- und 925 jugendpornografische Bilddateien sowie mehr als 1.500 kinder- und jugendpornografische Videodateien besessen haben (AZ: 15 KLs 180 Js 35258/16).

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Aspekte des Älterwerdens

30.12.2019
Aspekte des Älterwerdens
Rastatt (red) - Der Pflegestützpunkt des Landkreises Rastatt hat eine achtteilige Veranstaltungsreihe über die "Aspekte des Älterwerdens" konzipiert. Zum Auftakt am Mittwoch, 15. Januar, gibt Schauspielerin Ursula Cantieni ("Die Fallers") Einblick in ihr Älterwerden (Foto: pr). »-Mehr
Freiburg
Grandioses Lichtereignis in der Nachtlandschaft

24.12.2019
Baldung Griens Heilige Nacht
Freiburg (red) - Für die Weihnachtstafeln des Hochaltars im Freiburger Münster hat der bedeutende Renaissance-Künstler Hans Baldung Grien eines der beliebtesten Motive der Kunst, die "Geburt Christi", vor rund 500 Jahren ganz neu als Nachtlandschaft entwickelt (Foto: Viering). »-Mehr
Ellwangen
Höchststrafe verhängt

23.12.2019
Höchststrafe verhängt
Ellwangen (lsw) - Im Prozess um drei Morde in Sontheim an der Brenz ist der Hauptangeklagte zur Höchststrafe verurteilt worden. Das Landgericht Ellwangen verhängte am Montag wegen zweifachen Mordes eine lebenslange Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Treubau und Stadt begraben das Kriegsbeil

20.12.2019
Das Kriegsbeil wird begraben
Baden-Baden (hol) - Das Kriegsbeil zwischen der Freiburger Firma Treubau und der Stadt wegen des Vincentius-Areals (Foto: Walter) wird begraben. Das macht den Weg frei für die Realisierung eines Wohnprojekts unter ganz anderen Vorzeichen an einem anderen Ende der Stadt. »-Mehr
Baden-Baden
Brandstifter-Prozess: Plädoyers im Januar

20.12.2019
Prozess endet erst im Januar
Baden-Baden (wf) - Jetzt steht fest, dass sich der Prozess vor dem Landgericht gegen einen 75-jährigen Rentner wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung in der Lichtentaler Straße (Foto: Archiv/Margull) bis Anfang des kommenden Jahres hinziehen wird. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält Rechtschreibunterricht in digitalen Zeiten für nicht mehr so wichtig. Sehen Sie das genauso?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz