https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Brand auf der Deponie
cms-netcontent.de
04.01.2020 - 08:05 Uhr
Gaggenau (red) - Auf der Entsorgungsanlage "Hintere Dollert" im Gaggenauer Stadtteil Oberweier ist am Freitag gegen 18.30 Uhr ein Brand ausgebrochen. Anwohner in den umliegenden Ortschaften sollten Türen und Fenster geschlossen halten.

Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei brach das Feuer in einer Umladehalle aus. Wie sie am Samstagmorgen mitteilte, gehen die Ermittler davon aus, dass sich der Müll selbst entzündet hat. Sowohl Teile der Halle wie auch darin gelagerter Abfall warenbetroffen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Wie das Polizeipräsidium Offenburg dem BT noch am Freitagabend auf Anfrage sagte, war der Brand gegen 19.30 Uhr weitgehend gelöscht. Der Einsatz war damit allerdings noch längst nicht beendet. Die Floriansjünger versuchten in der Nacht, den Müll auseinander zu ziehen, um mögliche Glutnester ablöschen zu können.

Anwohner in den umliegenden Orten wurden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten und Lüftungsanlagen abzustellen. Menschen wurden nicht verletzt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 250.000 Euro.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Trauer auch in Karlsruhe

02.01.2020
Trauer auch in Karlsruhe
Karlsruhe (lsw/red) - Nach dem verheerenden Brand im Zoo von Krefeld sind Trauer und Mitgefühl auch in Karlsruhe groß. Vor fast zehn Jahren hatte es im Streichelgehege des dortigen Tierparks ebenfalls gebrannt. 26 Tiere verbrannten, vier Elefanten wurden verletzt (Foto: dpa/av). »-Mehr
Krefeld
Krefelder Zoo bleibt geschlossen

02.01.2020
Krefelder Zoo bleibt geschlossen
Krefeld (dpa) - Nach dem verheerenden Brand im Affenhaus bleibt der Krefelder Zoo am Donnerstag weiter geschlossen. Bei dem Feuer waren in der Nacht zu Neujahr mehrere Menschenaffen gestorben, darunter Orang-Utans, Gorillas und ein Schimpanse (Foto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Feuerwerk entzündet Mülltonne

01.01.2020
Polizei: Friedlicher Jahresstart in Land
Offenburg (red) - Das Polizeipräsidium Offenburg freut sich über einen relativ ruhigen Jahresstart. Trotz 300 Notrufen und 250 Einsatzfahrten gab es keine sonderlichen Vorfälle. Ein Mülltonnen-Brand in einer Garage in Bühlertal zählte zu den schwersten Vorkommnisssen. (Foto: Gentsch/dpa) »-Mehr
Malsch
Lkw-Brand auf der A5

31.12.2019
Lkw-Brand auf der A5
Malsch (red) - Ein Lkw-Brand hat sich am Montagabend auf der A5 ereignet. Enstanden ist das Feuer offenbar durch eine heißgelaufene Bremse. Ein hoher Schaden konnte jedoch durch das Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden (Foto: Einsatzreport24). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Milliarde Wildtiere sind bei den Buschbränden in Australien gestorben, zahlreiche wurden verletzt. Nun rufen Zoos zu Spenden auf. Beteiligen Sie sich daran?

Ja, ich habe bereits gespendet.
Ja, ich werde noch spenden.
Nein.
Das weiß ich noch nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz