https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Kuh büxt aus, zerbeult Autos und verschwindet
Kuh büxt aus, zerbeult Autos und verschwindet
07.01.2020 - 17:15 Uhr
Abtsgmünd (lsw) - Eine ausgebüxte Kuh hat ihre neugewonnene Freiheit energisch verteidigt und ihrem Besitzer sowie der Polizei jede Menge Ärger und zwei zerbeulte Fahrzeuge beschert.

Nach Angaben vom Dienstag war das Tier schon zwei Wochen lang vermisst, als ein Mann die Kuh am Montag auf einer Bundesstraße bei Abtsgmünd (Ostalbkreis) sichtete. Als die hinzugerufenen Polizeibeamten sowie der Besitzer sie einzufangen versuchten, trabte die Kuh mehrfach auf die Bundesstraße, rammte dann die Autos der Polizisten sowie des Landwirtes, sprang schließlich auf die Motorhaube des Streifenwagens und entschwand erneut. Dem Bericht zufolge wurde sie seitdem nicht mehr gesehen.

Symbolfoto: Matthias Balk/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hamburg
´Tschill Out´ statt Action

05.01.2020
"Tschill Out" statt Action
Hamburg (dpa) - Til Schweiger hat einen neuen "Tatort" gedreht, seinen sechsten. Wer jetzt wieder wilde Action und viele Leichen erwartet, der wird enttäuscht. Stattdessen gibt es in der neuesten Folge aus Hamburg nur eine einzige Leiche (Foto: Christine Schröder/NDR/dpa). »-Mehr
Mannheim
Unfall mit sechs Autos: Sechs Verletzte

04.01.2020
Unfall mit sechs Autos: Sechs Verletzte
Mannheim (lsw) - Sechs Verletzte und sechs teils stark demolierte Autos mit Sachschäden - das war am Samstagvormittag die Bilanz einer Karambolage in Mannheim. Ausgelöst wurde der Unfall wohl durch ein missglücktes Überholmanöver (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Straßen können glatt werden

02.01.2020
Straßen können glatt werden
Baden-Baden (lsw) - Auf eisglatten Straßen sind im Südwesten mehrere Autofahrer verunglückt. Auch in der Nacht zum Freitag müssen Verkehrsteilnehmer im Südwesten mit glatten Fahrbahnen rechnen - unter anderem rund um Karlsruhe. Dann wird es wärmer (Foto: dpa). »-Mehr
Berlin
´Städte ersticken am Verkehr´

02.01.2020
Weniger Autos in den Innenstädten
Berlin (bms) - Der Verkehrskollaps ist mancherorts Realität. Helmut Dedy (dpa-Foto), Hauptgeschäftsführer des Städtetags, fordert im BT-Interview weniger Autos in den Innenstädten und schlägt vor, über eine City-Maut und höhere Gebühren für das Anwohnerparken nachzudenken. »-Mehr
Berlin
´Städte ersticken am Verkehr´

02.01.2020
Weniger Autos in den Innenstädten
Berlin (bms) - Der Verkehrskollaps ist mancherorts Realität. Helmut Dedy (dpa-Foto), Hauptgeschäftsführer des Städtetags, fordert im BT-Interview weniger Autos in den Innenstädten und schlägt vor, über eine City-Maut und höhere Gebühren für das Anwohnerparken nachzudenken. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Der ADAC hat seine ablehnende Haltung in Sachen Tempolimit aufgeweicht. Befürworten Sie eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz