https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Spraydosen-Sensor in Zürich
Spraydosen-Sensor in Zürich
10.01.2020 - 13:06 Uhr
Zürich (dpa) - Die Schweizer Metropole Zürich will Sprüher abschrecken, die zu nächtlicher Stunde Haltestellen mit Schmierereien verunstalten wollen. An mehreren Unterständen haben die Verkehrsbetriebe jetzt Lampen mit Akustik-Sensoren installiert, die "auf die Geräuschfrequenz von Spraydosen (Schütteln und Sprayen)" reagieren, wie die Verkehrsbetriebe mitteilten.

Dann geht ein Blinklicht an, das die Aufmerksamkeit von Passanten auf das Treiben lenken oder die Sprayer sofort in die Flucht treiben soll. In ein paar Monaten wollen die Verkehrsbetriebe Bilanz ziehen. An welchen der mehr als 500 Wartehäuschen die Sensoren installiert sind, sagte die Stadt nicht. Sie will Vandalen im Ungewissen lassen.

Symbolfoto: Petr David Josek/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Sondermüll am 4. Januar abgeben

02.01.2020
Sondermüll am 4. Januar abgeben
Baden-Baden (red) - Die Stadt Baden-Baden bietet am Samstag, 4. Januar, die nächste Sondermüllsammlung auf dem Betriebsgelände des städtischen Baubetriebshofs in der Flugstraße an. Die Sammelfahrzeuge stehen zwischen 13 und 18 Uhr in Oos-West bereit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Elchesheim
Zeichen gegen Wegwerfmentalität

17.09.2019
Putzaktionen am Rhein
Elchesheim (hr) - Ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität setzten am Samstag rund 120 Menschen bei der europaweiten Aktion "Rhine-Clean-Up" in Elchesheim-Illingen und Au am Rhein. Am Rheinufer und in den -auen wurde containerweise Müll gefunden (Foto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder dritte Deutsche hat nach eigenen Angaben nicht ausreichend für das Alter vorgesorgt. Fühlen Sie sich beim Thema Altersvorsorge gut vorbereitet?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz