Rettungshubschrauber landet an Sportschule

Rettungshubschrauber landet an Sportschule

Baden-Baden (red) - Die Feuerwehr wurde am Donnerstagabend kurz vor 18 Uhr alarmiert: In der Sportschule in Steinbach hatte sich eine Person verletzt, die in eine Spezialklinik geflogen werden sollte.

Der Rettungshubschrauber landete schließlich an der Sportschule und nahm den Verletzten auf. Die Einsatzkräfte stellten den Brandschutz während des Einsatzes sicher. Die Ausleuchtung gewährleisteten die Strahler der Sportplatzanlage.

Wie die Feuerwehr in einer Pressemeldung mitteilt, verlief die Rettungsmaßnahme ohne Probleme.

Foto: bewa

zurück