Defekte Anlage: Gas tritt aus

Defekte Anlage: Gas tritt aus

Baden-Baden (red) - In einem Druckereibetrieb in Haueneberstein sind am Samstagmorgen aus einem Lagertank größere Mengen Kohlenstoffdioxid ausgetreten. Etwa 25 Personen wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht.

Wegen des Gasaustritts hatte sich gegen 9.30 Uhr eine Gaswolke im Bereich Neumattring/Braunmattstraße gebildet. Als Ursache wird derzeit ein technischer Defekt der Gasanlage angenommen, teilt die Feuerwehr Baden-Baden mit.

Die Einsatzkräfte sperrten die Gefahrenstelle ab und räumten den Betrieb und die benachbarten Gebäude im Radius von rund 150 Metern. Die dort anwesenden etwa 25 Personen wurden in Sicherheit gebracht.

Die Feuerwehr setzte anschließend einen Wasserwerfer ein, um die Gaskonzentration zu reduzieren. Die betroffene Anlage konnte durch einen Techniker des Gaslieferanten wieder repariert werden.

Foto: Wagner

zurück