Nachts ins Museum

Nachts ins Museum

Baden-Baden (red) - Ausstellungen einmal in anderem Licht sehen: Bei der "Langen Nacht der Museen" in Baden-Baden beteiligen sich am heutigen Samstag von 18 bis 24 Uhr das Museum LA8, die Staatliche Kunsthalle, das Museum Frieder Burda und das Stadtmuseum im Alleehaus. Der Eintritt ist kostenlos.

Es gibt am Samstagabend mehrere Kurzführungen. Auch in den anderen Museen in der Lichtentaler Allee gibt es an dem Abend Führungen durch die Ausstellungen. Vor dem Museum Frieder Burda wird zudem eine Chill-out-Area eingerichtet, im LA8 gibt es ab 18 Uhr einen Workshop für Kinder und das Alphorntrio Dorfdudler mit Blasmusik, in der Staatlichen Kunsthalle gibt es ab 20.30 Uhr Musik mit Thomas Neuhauser, vor dem Alleehaus spielt ab 20 Uhr die Band Freigang.

Veranstalter der "Langen Nacht der Museen" ist die Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH.

Foto: BBT

zurück