Schwer verletzt: 18-Jähriger prallt gegen Ampel

Schwer verletzt: 18-Jähriger prallt gegen Ampel

Kuppenheim (red) - Schwer verletzt wurde ein 18 Jahre alter Biker am Montagmorgen bei einem Unfall auf der B462 bei Kuppenheim. Der junge Mann prallte gegen einen Ampelmast.

Der 18-Jährige war mit seinem Zweirad auf der B462 von Gaggenau in Richtung Rastatt unterwegs, als er gegen 5.45 Uhr beim Heranfahren an die Ampel stürzte. Er schlitterte über die Kreuzung und prallte schließlich gegen einen Ampelmast. Danach rutsche der 18-Jährige mit seiner Maschine noch gegen ein Auto.

Als Unfallursache geht die Polizei von einem Fehler beim Bremsen aus. Der junge Mann wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

zurück